MacBook Pro mit Touch Bar „Versand wird vorbereitet“

| 8:19 Uhr | 1 Kommentar

MacBook Pro mit Touch Bar: Apple bereitet den Versand vor. Etwas mehr als zwei Wochen ist es mittlerweile her, dass Apple das neue MacBook Pro der Weltöffentlichkeit vorgestellt hat. Noch am Abend der Keynote ließen sich die neuen Modelle vobestellen. Apple gab jedoch zu verstehen, dass die Modelle mit Touch erst Mitte November in den Verkauf gehen. Dies bestätigt sich nun.

macbook_pro_2016

„Versand wird vorbereitet“

Als Liefertermin für Frühbesteller nannte Apple einen Termin ab dem 16. November. Vor wenigen Tagen wurden die ersten Kreditkarten belastet, welches ein sicheres Zeichen dafür ist, dass der Versand in Kürze startet.

Genau so kommt es nun auch. Uns erreichen die ersten Informationen (sowohl aus Übersee als auch aus Deutschland), dass Apple den Bestellstatus des MacBook Pro 2016 mit Touch Bar geändert hat. Von „Bestellung wird bearbeitet“ wechselte dieser in den letzten Stunden auf „Versand wird vorbereitet“. Ein gutes Zeichen dafür, dass die Geräte in Kürze in Richtung Kunde geschickt werden und sich keine weitere Verzögerung einstellt.

Apple bietet das neuen MacBook Pro 2016 mit Touch Bar in der 15 Zoll und 13 Zoll Variante an. Die Geräte verfügen unter anderem über eine schnellere und energieeffizientere CPU, eine leistungsfähigee Grafikeinheit, schnelleren SSD, ein komplett neues Design, USB-C / Thunderbolt und vieles mehr.

Tipp: Wir haben natürlich noch einen Tipp für euch, wir ihr euch das aktuelle MacBook Pro 2016 deutlich billiger schnappen könnt. Der Online-Händler MacTrade hat neue Gutscheine aufgelegt, mit denen ihr satten 150 Euro Rabatt aufs neue MacBook Pro erhalten.

Kategorie: Mac

Tags:

1 Kommentare

  • Falco

    Soweit ich weiß sind es bis jetzt nur US Geräte die in den Versand gehen. Hier in Europa tut sich noch nichts.

    11. Nov 2016 | 9:59 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.