Neuer „Beats Solo3 Wireless“-Werbespot bewirbt 40 Stunden Akkulaufzeit

| 16:40 Uhr | 0 Kommentare

Während der iPhone 7 Keynote hat Apple auch drei neue Beats-Kopfhörer präsentiert. Zum PowerBeats3 Wireless gesellen sich der BeatsX sowie der Beats Solo3 Wireless. Alle drei Kopfhörer machen Gebrauch vom neuen Apple W1 Chip, der nicht nur für eine besonders lange Akkulaufzeit, sondern auch für ein besonders einfaches Verbinden der Geräte sorgt.

beats_solo3_test_5

#GotNoStings Mashup

Apple verzichtet beim iPhone 7 auf den klassischen Kopfhörer-Anschluss und setzt stattdessen auf Lightning- und Bluetooth-Kopfhörer. Mitte Oktober schaltete Apple bereits einen ersten Werbespot namens „Ungebunden“ und nun legt der Hersteller einen weiteren Clip nach.

Apple widmet sich in 21 Sekunden den neuen Beats Solo3 Wireless Kopfhörern. In dem Werbespot sind Karlie Kloss, Young M.A., Brunas Schmitz und Justine Skye zu sehen. Apple legt den Fokus auf die Akkulaufzeit von bis zu 40 Stunden sowie das Steuern von Musik, Annehmen von Telefonaten, Aktivieren von Siri etc. direkt über den Kopfhörer und die seitlichen Tasten.

Wir haben erst vor wenigen Tagen unseren Testbericht zum Beats Solo3 Wireless veröffentlicht und sind zu einem überzeugendem Endergebnis gekommen. Die Akkulaufzeit und das einfache Verbinden stechen in jedem Fall positiv hervor.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.