TOMS für Apple Watch Armbänder: So könnt ihr bedürftigen Menschen helfen

| 17:51 Uhr | 1 Kommentar

TOMS für Apple Watch Armbänder kaufen und bedürftigen Menschen helfen. In den letzen Monaten und seit dem Verkaufsstart der Apple Watch im April letzten Jahres haben wir euch immer mal weider auf verschiedene Apple Watch Armbänder aufmerksam gemacht und Empfehlungen ausgeprochen. Am heutigen Tag möchten wir euch auf ganz spezielle Apple Watch Bands aufmerksam machen, bei deren Kauf ihr bedürftige Menschen unterstützt.

toms_apple_watch

TOMS für Apple Watch Armbänder

Bei TOMS handelt es sich um ein Unternehmen, welches sich seit Jahren engagiert, Schuhe zu spenden und bedürftigen Menschen neues Augenlicht, sauberes Wasser und sichere Geburten zu ermöglichen. TOMS verkauft Produkte und spendet einen Teil des Erlöses an Menschen in Not.

Nun kommen die TOMS für Apple Watch Armbänder auf den Markt. Diese sind unter ShopTOMS.de (sollte in Kürze online sein) und in TOMS-Stores erhältlich. Mit jedem verkauften TOMS for Apple Watch-Band hilft TOMS, einen Menschen in Not ein Jahr lang mit Solarenergie zu versorgen.

Das Motto lautet „Wo es Licht gibt, gibt es auch Möglichkeiten.“. Über 1,2 Milliarden Menschen haben keinen Zugang zu einer sicheren, verlässlichen Stromversorgung. TOMS for Apple Watch-Bänder sind viel mehr als ein persönliches Mode-Statement: Sie bringen Solarenergie zu den Menschen, die diese am dringendsten benötigen. Wenn Menschen Zugang zu sicheren, zuverlässigen Lichtquellen haben, hat ein Kind mehr die ZEIT, abends zu lernen, eine Person mehr die ZEIT, nach Einbruch der Dunkelheit zu arbeiten und mehr Einkommen zu sichern, und eine Familie mehr bleibt gesund und sicher.

toms_apple_watch_2

TOMS bietet zwei Apple Watch Kollektionen an. Die Utility-Kollektion kostet 49,95 Euro und bietet einen klassischen Look für Reise und Abenteuer. Die Armbänder sind aus hochwertigem, haltbarem Ripsband mit Verzierung aus echtem Leder. Die Artisan-Kollektion schlägt mit 74,95 Euro zu buche und ist inspiriert von den Freundschaftsarmbändern aus aller Welt, die TOMS-Gründer Blake Mycoskie gesammelt hat. Diese Armbänder sind aus Textilgewebe mit einer Rückseite aus echtem Leder.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Krusty

    Armbänder sehen ganz gut aus, aber leider passen alle nur zum Edelstahl bzw. silbernen Gehäuse; es gibt keine Armbänder passend zum Gehäuse in space grey.

    15. Nov 2016 | 20:11 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.