Jony Ive spricht über „Designed by Apple in California“

| 20:06 Uhr | 2 Kommentare

Seit heute ist das neue Buch „Designed by Apple in California“ im Apple Online Store und in ausgewählten Apple Stores vor Ort erhältlich. In 450 Bildern erhält der Leser einen Einblick in die Design-Geschichte von Apple.

Apples Chef-Designer Jony Ive sprach bereits über das neue Werk und erklärte, dass es sich bei dem Buch um eine objektive Darstellung der eigenen Arbeit handelt. Nun gibt er in einem Interview mit Wallpaper einen Einblick in die Entstehungsgeschichte des Fotobuches.

designed-by-apple-in-california-1-kopie

Der Apple-Katalog

In dem Interview erzählt Apples Chef-Designer, wie schmerzlich das Apple Design-Team eine bebilderte Sammlung Ihrer bisherigen Werke vermisste. Ein Katalog musste also her, acht Jahre später, können wir nun diesen besonderen Apple-Katalog in unseren eigenen Händen halten.

designed-by-apple-in-california-2

Für diesen lang gereiften Bilderband sollten nicht nur die aktuellen Geräte einen Platz finden, sondern auch ihre Vorgängermodelle, völlig losgelöst von einem zeitaktuellen Kontext. Um die Entwicklungsgeschichte in diesem Umfang darstellen zu können, musste das Team zahlreiche Geräte bei Sammlern erwerben, da Apples Hausbibliothek in der Vergangenheit keine hohe Priorität erfahren hatte.

Das Hardware-Buch

“Designed by Apple in California“ ist nicht nur ein Buch in dem Hardware abgelichtet wurde, sondern es ist auch selbst ein Stück hochwertige Hardware. Denn, für das Fotobuch wurde auf eigens hergestelltem, besonders gemahlenem Papier mit silbernen Schmuckrändern gedruckt.

designed-by-apple-in-california-1

Wie Jony Ive in dem Interview preisgibt, wurden alle Aufnahmen kurz vor dem Ende der Produktion vom Fotografen Andrew Zuckerman erneut mit einer aktuellen Fototechnologie aufgenommen, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erhalten.

Hinter dem Buch steckt somit viel Arbeit, so hofft er, dass dieses besondere Buch schon bald an allen großen Design-Hochschulen einsehbar sein wird und als gutes Beispiel für Design herangezogen wird.

Preis & Verfügbarkeit

„Designed by Apple in California“ ist im kleinen Format (26 x 32,4 cm) für 199 Euro und im großen Format (33 x 41,3 cm) für 299 Euro erhältlich. Der Vertrieb erfolgt über den Apple Online Store sowie in ausgewählten Apple Retail Stores.

Hier findet ihr „Designed by Apple in California“ jetzt im Apple Online Store

Kategorie: Apple

Tags: ,

2 Kommentare

  • Tefto

    Und wer bezahlt 200-300€ für ein Bilderbuch? 😀
    Mensch selbst bei Centartikeln übertreibt Apple extrem!

    17. Nov 2016 | 8:33 Uhr | Kommentieren
  • Eselfleisch

    Das Buch ist extrem edel verarbeitet und evtl. nur in limitierter Auflage erhältlich.
    300 Euro sind aber trotzdem eine Frechheit. Für Sammler aber ist der Ausgabepreis unerheblich, sondern die potentielle Werststeigerung und ich bin mir sicher, dass wir in 10-20 Jahren ein verpacktes Buch für über 1.000 Euro über den Ladentresen wandern sehen.

    17. Nov 2016 | 11:29 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.