MacBook Pro mit Touch Bar: Unboxing, Hands-On, erste Eindrücke, Geekbench-Test und150 Euro Rabatt

| 14:49 Uhr | 0 Kommentare

Das neue MacBook Pro mit Touch Bar wird seit dieser Woche ausgeliefert. Los ging es in den USA und auch der Versand für deutsche Kunden wird vobreitet. Bis dato ist uns noch kein deutscher Kunde bekannt, der das Gerät online bestellt und bereits geliefert bekommen hat. Es kann sich allerdings nur noch um wenige Tage drehen. Während US-Kunden bereits mit dem neuen MacBook Pro arbeiten, müssen wir uns noch ein paar Tage gedulden.

macbook_pro_2016

Unboxing + Hands On

In den USA wird das neue MacBook Pro mit Touch Bar bereits ausgepackt. Im Internet kursieren die ersten Videos der Auspackzeremonie. Wir haben euch ein Unboxing-Video eingebunden, bei dem sowohl das 13 Zoll als auch 15 Zoll Modell zu sehen sind.

Nach dem Auspacken erfolgt natürlich ein erstes Hands-On. Bereits beim Aufklappen des Gerätes merkt man den ersten Unterschied. Das Gerät schaltet sich automatisch ein. Ihr müsst nicht mehr auf einen Powerbutton drücken, das Ganze erfolgt automatisch.

Im zweiten eingebundenen Video seht ihr ein 13 Zoll MacBook Pro mit Touch Bar mit 3,3GHz Dual Core Intel Core i5, 512GB SSD, Intel Iris 550 und 16GB Ram. Knapp 8 Minuten bekommt ihr das MacBook Pro in diesem Video zu Gesicht.

Geekbench-Test

Auch die ersten Geekbench-Tests und GFXBench Metal Tests liegen zum neuen 13 Zoll MacBook Pro mit Touch Bar bereits vor. 9to5Mac stellt folgende beiden Grafiken zur Verfügung.

geek4_mbpt

gfxbench_mbpt

150 Euro Rabatt aufs neue MacBook Pro

Zum Guten Schluss noch ein Hinweis, dss ihr bis zum 24. November mit dem passenden MacTrade Gutschein 150 Euro Rabatt beim Kauf eines neuen MacBook Pro erhaltet. Bei allen anderen Macs sind es sogar 200 Euro Rabatt. Wie das Ganze funktioniert, sagen wir euch hier.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.