iOS 10.2 Beta 4 ist da (Update: Public Beta 4)

| 19:32 Uhr | 2 Kommentare

iOS 10.2 Beta 4 steht als Download bereit. Apple macht dieses Mal im Zwei-Wochenrhythmus weiter und veröffentlicht exakt 14 Tage nach der letzten Betaversion die iOS 10.2 Beta 4. Die Betaphase geht somit in eine weitere Runde. Die neue Build lautet 14C82.

ios10_apps

iOS 10.2 Beta 4

Apple hat soeben die iOS 10.2 Beta 4 als Download freigegeben. Damit haben eingetragene Entwickler die Möglichkeit, sich mit einer weiteren Vorabversion zu iOS 10.2 auseinanderzusetzen. Die jüngste Beta steht sowohl im Apple Dev Center als auch als over-the-air Update für iPhone, iPad und iPod touch bereit. In Kürze dürfte auch die Public Beta 4 für Teilnehmer am Apple Beta Programm bereit stehen.

Mit der iOS 10.2 arbeitet Apple nicht nur unter der Haube, beseitigt Fehler und nimmt Leistungsverbesserungen vor, es gibt auch neue Funktionen und sichtbare Änderungen. Apple implementiert unter anderem über 70 neue Emojis, neue Wallpaper, ein Video-Gadget und die neue TV-App. Ihr erhaltet auch Sternebewertungen innerhalb der Musik-App zurück und zudem eine SOS-Funktion sowie eine stärkere Verschlüsselung für iTunes Backups. Auch zwei neue iMessage Hintergrund-Effekte sind an Bord.

Welche Neuerungen die Beta 4 exakt mit sich bringt, ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht bekannt. In erster Linie gehen wir von Bugfixes und kleinen Verbesserungen aus. Da Apple angekündigt hat, dass die neue TV-App im Dezember bereit stehen wird, gehen wir davon aus, dass auch iOS 10.2 im Dezember für Jedermann freigegeben wird.

Update: Mittlerweile steht auch die Public Beta 4 zu iOS 10.2 als Download bereit. Teilnehmer des Apple Beta Programms können somit auch die Beta 4 testen.

Kategorie: iPhone

Tags:

2 Kommentare

  • AS

    Gerade zeigt mein iPhone 5s mit der letzten aktuellen Version iOS 10.1.1 einen akkustand von 40o/o, dann Akku gleich leer, kurz an Ladegerät, dann wieder 40o/o!

    Bug oder???

    28. Nov 2016 | 21:58 Uhr | Kommentieren
  • Mija

    iPhone 6 bis 60% normal, dann 11% ……kurz Ladegerät( nur anstecken) und wider 50-60% …..
    Hoffentlich Bug oder Akku????

    29. Nov 2016 | 13:23 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.