Sony veröffentlicht PlayStation Communities App für iOS

| 17:45 Uhr | 0 Kommentare

Neben der bereits erhältlichen Playstation App und der Messages-App gibt es nun auch eine App für die Playstation Communities, mit der ihr die Gruppenfunktionen der Playstation 4 verwalten könnt.

playstation_communities

Ein weiterer Begleiter für Playstation-Spieler

Die aktuelle Konsolen-Generation setzt verstärkt auf mobile Unterstützung. Mit Companion Apps lassen sich bestimmte Funktionen der Konsolen, alternativ auch über ein Smartphone oder Tablet erledigen. Während Microsoft mit der Xbox-App (ehemals SmartGlass) alles unter einem Dach verstaut, setzt Sony auf mehrere einzelne Apps.

Neben Apps, die Zugriff auf das PSN-Konto erlauben und Chats mit Mitspielern ermöglichen, veröffentlicht Sony nun einen digitalen Helfer, der einen Zugriff auf die hauseigenen Communities ermöglicht.

PlayStation Communities für Smartphones

Die Communities zeigen Sonys Versuch ein Spiele- und interessenspezifisches Forum für die Playstation 4 zu etablieren. Bis jetzt erzielten die Gemeinschaften noch nicht den Erfolg, den sich Sony wohlmöglich vorgestellt hat.

Eine aktuelle Bestandsaufnahme zeigt ein durchwachsenes Interesse der Spieler an dem gemeinsamen Austausch über die Konsole. Dies könnte sich jedoch nun mit dem vereinfachten Zugriff über das Smartphone ändern. Die App erlaubt die gleichen Funktionen, die es auch schon auf der Playstation 4 gibt. Somit könnt ihr Communities beitreten, erstellen und auch mit ihnen interagieren.

PlayStation Communities ist kostenlos im App Store erhältlich ist 39.8 MB groß, verlangt nach iOS 8.0 oder neuer und liegt als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch vor.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.