Devolo Home Control-App: ab sofort schneller, komfortabler und endlich nativ

| 14:11 Uhr | 0 Kommentare

Devolo Home Control ist wirklich eine feine Sache. Mittlerweile stehen zahlreiche Hardware-Komponenten zur Verfügung, die euer tägliches Leben vereinfachen und komfortabler machen. Man muss allerdings ganz ehrlich sein und zugeben, dass die bisherige devolo Home Control App alles andere als „optimal“ war. Vielmehr war diese ein Abbild der Webseite. Nun spendieren die devolo Entwickler ihrer Devolo Home Control App ein großes Update, welches sich wirklich sehen lassen kann.

devolo_home_control_neu

Devolo Home Control-App: Update ist da

Nutzer von devolo Home Control dürfen sich ab sofort über eine komplett neue App freuen, die viele Kundenwünsche umsetzt und zahlreiche neue Funktionen bietet. Die native App mit dem neuen Namen „Home Control“ ist für iOS- und Android-User ab sofort verfügbar. Download und Nutzung sind und bleiben kostenfrei.

Die Entwickler umschreiben die neue App wie folgt

Die komplette Ersteinrichtung inklusive Registrierung und Geräteinstallation kann jetzt per Home Control-App umgesetzt werden. Zusätzlich ist es mit der neuen Home Control-App möglich, die Home Control-Komponenten vollständig zu konfigurieren. Weitere Neuerungen sind die komfortable Darstellung von Statistiken mit Zoomfunktion sowie die Darstellung von Push-Nachrichten mit direktem Sprung in die Funktion. Ein weiteres Highlight: Die Reaktionsgeschwindigkeit der neuen App wurde erheblich gesteigert und ist jetzt rasend schnell.

Smart-Home und Smartphone wachsen mit der neuen devolo Home Control-App zusammen: Die neue App kommt mit runderneuertem Design und orientiert sich in Aufbau und Bedienung am jeweiligen Betriebssystem. So haben sowohl Nutzer von iOS als auch von Android ein intuitives Bediengefühl. Die Nutzerfreundlichkeit stand bei der Entwicklung der neuen Home Control-App an erster Stelle.

In der zugehörigen Mitteilung macht Devolo darauf aufmerksam, dass sowohl bei der Hard- als auch bei der Software die Aachener devolo AG ihrem Versprechen treu bleibt: Home Control wird intensiv gepflegt und der Funktionsumfang wird stetig erweitert. In Kürze werden insgesamt 15 verschiedene Home Control-Bausteine für das Smart Home aus deutscher Entwicklung verfügbar sein. Das devolo Home Control Starter Paket gibt es beispielsweise bei Amazon. Für die Nutzung der Hard- und Software fallen keine monatlichen Nutzungsgebühren an.

Bestseller Nr. 1
devolo Home Control Starter Paket (Z-Wave Hausautomation, Haussteuerung per iOS/Android App,...
  • Drei zentrale Bausteine in einem Paket bilden die optimale Basis für Ihr persönliches Smart Home
  • Die Home Control Zentrale sorgt unauffällig im Hintergrund dafür, dass alle Bausteine Ihres...
Bestseller Nr. 2
devolo Home Control Schaltsteckdose/Messsteckdose (schaltbare Steckdose mit Smart Meter Funktion,...
  • Schluss mit unnötigem Stand-by-Verbrauch: Zeitgesteuertes An- und Ausschalten angeschlossener...
  • Im Handumdrehen einsatzbereit: ganz einfach zwischen Steckdose und gewünschtem Gerät stecken
Bestseller Nr. 3
devolo Home Control Funkschalter (Z-Wave Hausautomation, Haussteuerung per iOS/Android App, Smart...
  • Bis zu vier programmierbare Tasten für die Bedienung von ausgewählten Home Control Bausteinen,...
  • Per Tastendruck ganz einfach einzelne Home Control Bausteine, Gruppen oder Szenarien steuern

Alle Vorteile von Developer Home Control in der Übersicht

  • Kostenlos: App für iPhone und iPad
  • Komfortabel: Komplette Steuerung von Registrierung über Inbetriebnahme der Zentrale bis zum Hinzufügen von Home Control-Bausteinen.
  • Individuell: Persönliches Dashboard einrichten.
  • Abgekürzt: In nur wenigen Schritten am Ziel.
  • Zeitsparend: Wenn-Dann-Regeln und manuelle oder zeitgesteuerte Szenen für reibungslose Abläufe.
  • Effektiv: Intelligente Features wie Szenen oder Gruppierungen fassen Arbeitsschritte zusammen.
  • Kontrolliert: Statistik und Haus-Tagebuch für eine perfekte Übersicht über alle Vorgänge im Haus.
  • Informiert: SMS, E-Mail, Push-Nachrichten und System-Nachrichten für den vollen Überblick.
  • Wahlweise: Steuerung aller devolo Geräte auch über das mydevolo Online-Portal im Browser
  • Offen: Die Home Control-Zentrale unterstützt die Einbindung von PHILIPS Hue, Amazon Echo sowie netzwerkfähige Geräte, die über das Übertragungsprotokoll http angesprochen werden können, z. B. Stereoanlage ein- und ausschalten.

Wir haben verschiedne Devolo Home Control Komponenten bei uns im Einsatz und diese funktionieren einwandfrei. Mit der neuen, endlich nativen App, lassen sich diese nun deutlich besser steuern und einrichten. Wenngleich auch noch weiterhin Luft nach oben ist. Devolo hat uns auf Nachfrage mitgeteilt, dass die nächsten Updates der App bereits Arbeit sind und diese in den kommenden Wochen ausgerollt werden.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.