Apple bewirbt Apple Watch für unternehmenseigene Gesundheitsprogramme

| 7:33 Uhr | 0 Kommentare

Apple bewirbt seine Apple Watch als idealen Fitness- und Gesundheitsbegleiter. Um dies gewährleisten zu können, hat Apple seiner Smartwatch verschiedene Sensoren und Funktionen spendiert. Nun bewirbt Apple die Apple Watch für unternehmenseigene Gesundheitsprogramme.

Apple Watch für unternehmenseigene Gesundheitsprogramme

Apple Watch ist die weltweit meist-verkaufte Smartwatch. In erster Linie greifen Privatanwender zur Apple Watch. Doch auch für Unternehmenskunden möchte Apple seine Watch schmackhaft machen. Krankenkassen setzen zum Teil auf die Apple Watch und fördern die Anschaffung.

Apple möchte jedoch auf weitere Einsatzmöglichkeiten der Apple Watch aufmerksam machen und bewirbt diese für unternehmenseigene Gesundheitsprogramme. Zu diesem Zweck hat der Hersteller aus Cupertino eine neue Microsite „Apple Watch for Corporate Wellness“ online gestellt. Auf dieser bewirbt Apple seine Watch als ideale Lösung innerhalb von Unternehmen, um das Engagement und die Gesundheit von Mitarbeitern zu steigern.

So berichtet Apple unter anderem vom Einsatz der Apple Watch bei Aetna, IBM und Lockton. Es werden Apps angeführt, die die Gesundheit und Produktivität von Mitarbeitern fördern. Apple empfiehlt, dass die Unternehmen mit weniger als 100 Mitarbeitern idealerweise im Apple Store über die Einsatzmöglichkeiten informieren können. Firmen mit über 100 Mitarbeitern sollen sich per Mail an den Apple wenden. (via 9to5Mac)

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.