iOS 10.3: neuer „Kino-Modus“ erwartet – erste Beta am 10. Januar

| 9:36 Uhr | 3 Kommentare

iOS 10.3 ist in Arbeit, daran haben wir keine Zweifel. Nun gibt es ein paar Infos zum dritten großen iOS 10 Update. Bereits Anfang Januar könnte Apple die erste Beta veröffentlichen und einen Ausblick auf iOS 10.3 geben.

Apple arbeitet an iOS 10.3

Ein paar Wochen ist es mittlerweile her, dass Apple die finale Version von iOS 10.2 veröffentlicht hat. Mit diesem Update gab es verschiedene neue Funktionen und Bugfixes. Kurz darauf wurde die Beta-Phase zu iOS 10.2.1 eröffnet. Parallel dazu arbeitet Apple jedoch auch bereits an iOS 10.3.

Kurz vor Jahresende meldet sich Sonny Dickson zu Wort. Der Australier hat in der Vergangenheit bereits verschiedene akkurate Apple Leaks ans Tageslicht befördert. Am heutigen Tag spricht er davon, dass Apple die iOS 10.3 Beta 1 am 10. Januar 2017 (ein Dienstag) veröffentlichen wird. Weiter heißt es, dass iOS 10.3 einen neuen Kino-Modus beinhalten wird.

9to5Mac hat bei Dickson näher nachgefragt, was sich hinter iOS 10.3 und dem „Theatre Mode“ verbirgt. Dickson gab an, dass er die info von einer zuverlässigen Quelle erhalten habe. Er ergänzte, dass iOS 10.3 intern mit dem Codenamen „Erie“ bezeichnet wird.

Was könnte sich hinter dem Kino-Modus verbergen? Ein neuer Dark-Mode? Ein Modus, bei dem verschiedene Funktionen (Nachrichten, Vibrationen, Anrufe etc.) abgeschaltet werden, so dass sich der User voll und ganz auf Filme und Serien konzentrieren kann? Um den Kino-Modus zu aktivieren, soll ein neues Symbol im Kontrollzentrum implementiert werden.

Unabhängig davon berichten die Kollegen von Macrumors, dass sie in den letzten Wochen immer mehr Zugriffe von Geräten registriert haben, auf denen iOS 10.3 läuft. Mittlerweile sind es mehrere Hundert Zugriffe täglich. Dies deutet daraufhin, dass Apple intern das kommende iOS 10.3 update intensiver testet.

Wir können uns gut vorstellen, dass iOS 10.3 in Kürze freigegeben wird. Die finale Version erwarte wir im Laufe des März. Parallel dazu könnte Apple im März zur Keynote laden und unter anderem neue iPads vorstellen.

Kategorie: iPhone

Tags:

3 Kommentare

  • Rolf

    Zuerst muss aber noch die Offizielle 10.2.1 rauskommen! Bevor sie mit der neuen Beta anfangen oder?

    31. Dez 2016 | 12:59 Uhr | Kommentieren
  • Manuel

    Muss nicht unbedingt sein Apple hatte in der Vergangenheit schon einmal 2 Beta’s nebeneinander laufen. Ich gebe dir aber recht das 10.2.1 nicht mehr lange auf sich warten lassen wird als Final! 🙂

    02. Jan 2017 | 6:25 Uhr | Kommentieren
  • Peter

    Für mich ist ein theatre Modus ein Theater Modus und kein Kinomodus?! Was würde denn ein Theater Modus bringen sollte man sich eher fragen… Ich hoffe weiterhin auf einen Darkmode! Am 10. Januar werden wir weiteres wissen. Spannend ist, dass vor einem Jahr ungefähr 9.3 Beta veröffentlicht wurde und da ein Night Shift Modus an Bord der Concord Richtung Samsung Vernichtung an Bord war!

    02. Jan 2017 | 16:50 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.