CarPlay: neue Modelle von Auto, Honda, GM zur Detroit Auto Show

| 7:45 Uhr | 0 Kommentare

Apple bewirbt CarPlay aktuell damit, dass bereits über 200 Fahrzeuge zahlreicher Hersteller kompatibel sind. Die nächsten Modelle stehen bereits in den Startlöchern. Kurz vor der Detroit Auto Show 2017 haben gleich mehrere Fahrzeughersteller neue Modelle mit CarPlay-Support angekündigt.

Neue „CarPlay“-Autos zur Detroit Auto Show

Am kommenden Samstag eröffnet die Detroit Auto Show 2017. Bereits im Vorfeld haben verschiedene Hersteller den CarPlay-Support für mehrere Modelle angekündigt. Somit steht CarPlay zukünftig in noch mehr Fahrzeugen zur Auswahl.

Audi gab an, dass das 2018er Modell des SQ5 Crossover  sowie das Audi A5 und S5 Cabriolet CarPlay unterstützen werden. Volkswagen bestätigte, dass alle 2018er Atlas-Modelle CarPlay über die VW App-Connect unterstützen erden. Auch das 2018er Modell des Tiguan wird genau so wie die 2016er und 2017er Modell CarPlay unterstützen.

Unter den weiteren CarPlay-Fahrzeugen, die vorgestellt wurden, gehören: Chevrolet Traverse, Honda Odyssey, GMC Terrain Denali, Ford F-150, Volvo V90 (jeweils die 2018er Modell). Aber auch Lexus, und Toyota haben entsprechende neue Fahrzeuge angekündigt. Die BMW 5er Serie wird übrigens die erste Fahrzeugserie sein, die Wireless CarPlay anbieten wird. (via Macrumors)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.