Telekom schenkt Kunden vier Monate WELTplus Gold (Wert: 120 Euro)

| 7:21 Uhr | 1 Kommentar

Mittlerweile hat sich der Telekom Mega Deal schon etabliert. Wöchentlich macht das Bonner Unternehmen seinen Kunden ein Geschenk, um die jeweiligen Verträge ein Stück weit aufzuwerten und Kunden bei Laune zu halten. Dieses Mal schenkt euch die Telekom vier Monate WELTplus Gold im Wert von 120 Euro.

Monate WELTplus Gold: 4 Monate für Telekom Kunden kostenlos

Wir informieren euch zwar nicht wöchentlich über den jeweiligen Telekom Mega Deal, wenn jedoch ein guter Deal dabei ist, möchten wir euch diesen natürlich nicht vorenthalten. Wöchentlich präsentiert die Telekom auf der Aktionsseite www.telekom.de/megadeal in Kooperation mit ihren Partnern einen neuen Mega-Deal. Die exklusiven Angebote sind jeweils auf eine Woche limitiert. Telekom Privatkunden kommen dabei in den Genuss attraktiver Gutscheine, Freimonate oder Preisangebote auf abwechslungsreiche Produkte aus den Bereichen Unterhaltung, Sicherheit, Reisen, Cloud, Freizeit, Produktivität, Fitness oder Shopping.

Die Telekom informiert wie folgt

Sichern Sie sich als Telekom Kunde exklusiv alle Vorteile des WELTplus Gold Angebots für 4 Monate kostenlos! Sie sparen damit knapp 120 € und erhalten vollen Zugriff auf alle kostenpflichtigen WELTplus Artikel auf WELT.de, dem neuen gemeinsamen Portal von WELT und N24. Genießen Sie zudem den freien Zugang zu den Apps WELT News und WELT Edition sowie zu allen ePaper von WELT AM SONNTAG und DIE WELT sowie deren Kompakt-Ausgaben.

Das Angebot ist exklusiv für Telekom-Kunden. Die Telekom schenkt euch 4 Monate lang WELTplus Gold. Ab dem 5 Monat zahlt ihr 29,99 Euro. Es gibt keine Mindestvertragslaufzeit und der Vertrag ist jederzeit zum Monatsende kündbar. Der ist ist bis zum 15. Februar gültig.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Ralf

    Tja, da stellt sich die Frage, wie man das Abo wieder kündigt…Bei der Telekom? Bei MyPass? Bei der „Welt“?

    10. Feb 2017 | 8:33 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.