iOS 10.3 Beta 5 ist da (Update: watchOS 3.2 und tvOS 10.2 ebenso)

| 19:12 Uhr | 2 Kommentare

iOS 10.3 Beta 5 ist da. Vor wenigen Augenblicken hat Apple die nächste Beta zu iOS 10.3 veröffentlicht und somit die nächste Beta-Runde eingeläutet. Ab sofort könnt ihr die fünfte Beta zu iOS 10.3 herunterladen.

iOS 10.3 Beta 5

Exakt neun Tage ist es her, dass Apple die iOS 10.3 Beta 4 zum Download bereit gestellt hat. Soeben hat Apple die Beta 5 auf den eigenen Servern platziert. Eingetragene Entwickler können sich die jüngste Beta ab sofort herunterladen. Am einfachsten erfolgt dies als over-the-air Update direkt am iOS Gerät.

Bei iOS 10.3 handelt es sich wieder um ein größeres Update. Nachdem es mit iOS 10.2.1 nur Bugfixes gab, gibt es mit iOS 10.3 neben Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen auch neue Funktionen. Die größte Neuerung von iOS 10.3 liegt sicherlich in der neuen Find My AirPods Funktion. Mit dieser könnt ihr verlorene AirPods wiederfinden. Zudem setzt Apple bei iOS 10.3 auf ein komplett neues Dateisystem (Apple File System) sowie Verbesserungen bei Siri, der Wetter-App, CarPlay, HomeKit und mehr.

Aktuell befinden wir uns noch mitten in der Beta-Phase zu iOS 10.3. Allerdings biegen wir langsam aber sicher auf die Zielgerade ab. Wir rechnen damit, dass Apple die finale Version von iOS 10.3 Ende dieses Monats freigeben wird. Parallels dazu könnte Apple neue iPads vorstellen. am gestrigen Abend hatte Apple bereits die Beta 5 zu macOS Sierra 10.12.4 veröffentlicht.

Zum jetzigen Zeitpunkt ist uns nicht bekannt, welche Veränderungen die Beta 5 im Vergleich zur Beta 4 mit sich bringt. Sobald uns diese Infos vorliegen, werden wir Nachberichten. Allerdings rechnen wir nur noch mit minimalen Anpassungen unter der Haube. Gut möglich, dass Apple kurz vor Toresschluss noch iPad-spezifische Funktionen implementiert und diese im Rahmen einer März-Keynote präsentiert.

Update 19:38 Uhr: Die tvOS 10.2 Beta 5 sowie watchOS 3.2 Beta 5 stehen ebenso als Download bereit. Mit der watchOS 3.2 bringt Apple einen neuen Theater-Modus auf die Apple Watch und zudem implementiert der Hersteller Siri-Kit. Zukünftig könnt ihr auch über die Apple Watch per Sprachbefehl Drittanbieter-Apps steuern und z.B. eine WhatsApp schreiben oder ein Taxi bestellen. Mit tvOS 10.2 führt Apple unter anderem ein verbessertes Scrolling ein und verbessert den Support für gekoppelte mobile Geräte.

Update_2 09.03.2017: Die Public Beta 5 zu iOS 10.3 steht nun auch bereit.

Kategorie: iPhone

Tags:

2 Kommentare

  • Dorfbratze

    Die Public Beta ist nun ebenfalls verfügbar .

    09. Mrz 2017 | 19:37 Uhr | Kommentieren
  • Thomas

    Hallo Gemeinde,

    ich habe die Beta 5 von iOS10.3 installiert und mir ist aufgefallen, dass unter den Einstellungen der Menuepunkt “ „iCloud“ nicht mehr vorhanden ist.

    13. Mrz 2017 | 14:05 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.