Apple Park: Neues Drohnenvideo lässt iPad-Event im Steve Jobs Theater unwahrscheinlich werden

| 22:17 Uhr | 0 Kommentare

In den letzten Jahren haben wir euch meist zum Monatswechsel neue Drohnenvideos gezeigt, die den Bauforscharitt am Apple Campus 2 bzw. Apple Park dokumentieren. Dies war auch vor wenigen Tagen beim Wechsel von Februar auf März der Fall. Dieses Mal gibt es auch zur Monatsmitte ein neues Video.

Apple Park: Neues Drohnenvideo ist da

Zur Monatsmitte hat YouTuber Duncan Sinfield ein neues Drohnenvideo zum Apple Park veröffentlicht. Viel verändert hat sich ehrlicherweise zum Video von vor zwei Wochen nicht. Die arbeiten laufen im vollen Gange. Die meisten Arbeiten an den Gebäuden sind erledigt. Man sieht in dem Video die Einfahrt zum Areal, das Raumschiff inklusive der Solaranlage auf dem Dach, verschiedene Nebengebäude sowie die Parkhäuser.

Auch das Steve Jobs Theater ist gut zu erkennen. In den kommenden Wochen wird ein iPad-Event erwartet. Anhand des Videos rechnen wir nicht damit, dass das iPad Event auf dem Gelände des Apple Parks stattfinden wird. Das Steve Jobs Theater sieht nicht so aus, als ob es in Kürze hunderte Gäste beherbergen wird. Die WWDC Keynote im Juni dieses Jahres findet in San Jose statt. Von daher gehen wir davon aus, dass Apple das iPhone 8 im Herbst im Steve Jobs Theater präsentieren wird.

Die größte Arbeit liegt vor den Arbeitern noch im Außenbereich. Dieser wirkt noch sehr braun und ein Großteil der Außenanlage muss noch fertig gestellt werden. Ab April ziehen die ersten Mitarbeiter ein. Insgesamt 12.000 Mitarbeiter wird der Apple Park beherbergen. Der Umzug dauert rund 6 Monate. Während dieser Zeit kümmert sich Apple um die Restarbeiten.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.