Live Location: Facebook Messenger startet neue Funktion

| 8:33 Uhr | 1 Kommentar

Facebook startet „Live Location“-Funktion für den Messenger. Über dieses Feature habt ihr ab sofort die Möglichkeit, euren Standort in Echtzeit mit Freunden und Bekannten zu teilen. Da es sich um ein servierseitiges Update handelt, müsst ihr nicht extra ein Update über den App Store laden, um die neue Funktion zu nutzen.

Facebook Messenger bietet Live Location Funktion

Live Location nennt sich die jüngste Neuerung des Facebook Messengers. Dahinter verbirgt sich die Möglichkeit, dass ihr über die App euren Freunden und Bekannten euren Standort in Echtzeit freigeben könnt. Nach der Freigabe haben die von euch adressierten Nutzer 60 Minuten Zeit, euch auf Schritt und Tritt auf einer Karte zu verfolgen.

Laut Facebook hat man die Funktion bereits seit einiger Zeit getestet. Nun ist es soweit, dass man Live Location für Jedermann freigibt. Die Funktion steht sowohl unter iOS als auch unter Android zur Verfügung. Mit Live Location können Treffen vereinfacht werden oder ihr könnt Freunden mitteilen, wie weit ihr euch bereits genähert habt. So müsst ihr bei einem Treffen nicht fragen „wann bist du endlich da?“. Die Standortfreigabe wird aktiviert und euer Gegenüber sieht, wann ihr da seid.

Die Frage von Live Location ist recht einfach.Ihr klickt auf das Standort-Symbol und anschließend auf die Standort-Freigabe für 60 Minuten. Natürlich könnt ihr diese auch jederzeit wieder unterbrechen. Vor wenigen Tagen hat Google bei Google Maps ein ähnliches Feature eingeführt. WhatsApp arbeitet ebenso an dieser Funktion und Apple bietet Live Location mit iMessage bereits seit geraumer Zeit an.

1 Kommentare

  • Benjamin

    Und wenn man dann am verabredeten Treffpunkt angekommen ist, sind die Akkus der Handys leer und man kann sich ganz in Ruhe miteinander unterhalten. 😀

    28. Mrz 2017 | 9:31 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.