Apple und World Wildlife Fund kooperieren: Spenden-Aktion zum Earth Day 2017

| 12:43 Uhr | 0 Kommentare

Apple sowie der World Wildlife Fund (WWF) kooperieren und veranstalten eine spezielle Earth Day Promotion in den Apple Stores. Apple spendet 1 Dollar an den WWF für jeden Einkauf, der in den Apple Stores mit Apple Pay abgewickelt wird.

Apple spendet an World Wildlife Fund

Apple spendet für jeden Einkauf, der im Apple Retail Store mit Apple Pay abgewickelt wird, einen Dollar an den World Wildlife Fund. Die Spende wird pro Einkauf abgewickelt und richtet sich nicht nach dem Einkaufswert. Es spielt somit keine Rolle, ob Kunden eine iTunes Karte zum Preis von 15 Dollar oder ein MacBook Pro für über 2000 Dollar einkaufen.

Die Aktion startet sofort und dauert bis zum 28. April an. Kunden, die eine Spende an den WWF richten möchten und keinen Einkauf im Apple Store tätigen, können dies natürlich auch tun. Der WWF hat eine Spendenseite eingerichtet, über die mit Apple Pay sowie mit anderen Zahlungsmitteln gespendet werden kann.

Auch im letzten Jahr haben Apple und der WWF rund um den Earth Day kooperiert. Damals lautete das Motto „Apps für unsere Erde“. 8 Millionen Dollar wurden so eingesammelt. Rund um den Earth Day 2017 rührt Apple ordentlich die Werbetrommel. Apple Stores werden für den morgigen Tag der Erde geschmückt, Mitarbeiter tragen grüne T-Shirts, es gibt eine spezielle Tag der Erde Aktivität-Herausforderung und zudem hat Apple seinen Umweltschutzbericht 2017 vorgelegt und neue Ziele definiert. Auch vier Videos hat Apple geschaltet.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.