iOS 10.3.2 Beta 4 ist da

| 18:56 Uhr | 0 Kommentare

Apple veröffentlicht iOS 10.3.2 Beta 4. Exakt eine Woche ist es her, dass Apple in der letzten Woche an Ostermontag die Beta 3 zu iOS 10.3.2 freigegeben hat. Nun geht es mit der Beta 4 in die nächste Beta-Runde. Die Build lautet 14F5086a.

iOS 10.3.2 Beta 4

Vor wenigen Augenblicken hat Apple den Schalter umgelegt und die iOS 10.3.2 Beta 4 zum Download bereit gestellt. Damit haben eingetragene Entwickler ab sofort die Möglichkeit, die nächste Beta zu iOS 10.3.2 auf Herz und Nieren zu prüfen. Wir möchten es nicht künstlich in die Länge ziehen. Große Neuerungen solltet ihr nicht erwarten. Wir gehen davon aus, dass Apple mit iOS 10.3.2 keine neuen Funktionen implementiert.

Vielmehr wird sich Apple mit diesem Update um weitere Bugfixes und Leistungsverbesserungen kümmern. Mit iOS 10.3 gab es ein großes Update für iPhone, iPad und iPod touch. Mit iOS 10.3.1 hat Apple bereits kleinere Fehler beseitigt und mit iOS 10.3.2 wird sich das Ganze fortsetzen.

Welche Verbesserungen die Beta 4 im Vergleich zur Beta 3 mit sich bringt, ist nicht bekannt. Wir gehen von kleineren Anpassungen unter der Haube aus. Mit der iOS 10.3.2 Beta 4 befinden wir uns in unseren Augen definitiv auf der Zielgeraden zur finalen Version. Gut möglich, dass diese noch im Laufe des Aprils freigegeben wird. Spätestens Anfang Mai dürfte es soweit sein. (Danke Chris)

Kategorie: Apple

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.