Apple Developer-Akademie in Neapel: Ende der Bewerbungsfrist am 31. Mai – Aufnahmeprüfung am 13. Juni in München

| 7:21 Uhr | 0 Kommentare

Seit letztem Jahr betreibt Apple in Neapel eine iOS Developer-Akademie. Das Ganze wird gemeinsam mit der University of Federico II realisiert. Der erste Studienvorgang läuft und parallel dazu hat Apple Ende April das Bewerbungsverfahren für den zweiten Studiendurchgang eröffnet.

Ende der Bewerbungsfrist am 31. Mai – Aufnahmeprüfung am 13. Juni in München

Wir möchten euch an dieser Stelle noch einmal auf den nächsten Studiendurchgang der Apple Developer-Akademie in Neapel aufmerksam machen. Da die Bewerbungsfrist am 31. Mai 2017 endet, solltet ihr euch mit eurer Bewerbung beeilen.

Auch diesmal wieder sind Bewerber aus der ganzen Welt aufgerufen, sich zu bewerben. Im letzten Jahr waren neben Italienern bereits Studenten aus Deutschland, Holland, Mexico und der Türkei mit dabei. Das Programm konzentriert sich auf Software-Entwicklung, Start-up-Gründung und das iOS-App-Design mit Schwerpunkt auf Kreativität und Zusammenarbeit. Außerdem will es den Studenten die benötigten Fähigkeiten vermitteln, um in diesen Bereichen erfolgreich zu sein. Die Akademie möchte Studierende mit einem breiten Spektrum an Vorbildung und Interessen für die Ausbildung gewinnen. Das Studium will nicht nur diejenigen mit Programmier- oder Informatik-Erfahrung unterstützen, sondern auch junge Menschen, die an Bereichen wie Design und Business interessiert sind.

Eine interessante Nachricht haben wir noch für deutsche Bewerber. Für die deutschen Bewerber wird die Aufnahmeprüfung am 13. Juni in München stattfinden.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.