Neues Apple Video: „Glaubt mein iPhone an die Wiedergeburt?“

| 22:15 Uhr | 0 Kommentare

Rund um den Tag der Erde, dieser wurde am 24. April 2017 begangen, hat Apple noch einmal explizit auf sein Umwelt-Engagement aufmerksam gemacht. Dieses ist vorbildlich und so setzt Apple weltweit mittlerweile zu 96 Prozent auf grüne Energie. Zudem kann Apple immer mehr Zulieferer überzeugen, ebenso auf erneuerbare Energien zurückzugreifen. Nun greift Apple das Thema erneut auf und schaltet das Video „Does my iPhone believe in reincarnation?“.

„Glaubt mein iPhone an die Wiedergeburt?“

Apple langfristiges Ziel ist es, auf eine geschlossene Zulieferkette zu setzen. Materialien, die einmal in der Zulieferkette sind, sollen so recycelt werden, dass diese wiederverwertet werden können. Apple will somit den Abbau seltener Mineralien stoppen.

Dieses Ziel greift Apple mit dem neuen Video „Glaubt mein iPhone an die Wiedergeburt?“. In dem 50 Sekunden Clip zeigt Apple unter anderem LIAM. Bei LIAM handelt es sich um einen Recycling-Roboter, der in der Lage ist, das iPhone fein säuberlich auseinander zu schrauben und in seine Einzelteile bzw. Rohstoffe zu zerlegen. Diese Rohstoffe sollen zurück in die Apple Zulieferkette geführt und dort wiederverwendet werden.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.