Belkin Wemo Geräte erhalten HomeKit Support

| 15:45 Uhr | 0 Kommentare

Belkin hat angekündigt, dass Smart-Home Produkte der Wemo-Familie Apple HomeKit Support erhalten. Im Herbst dieses Jahres geht es los. Realisiert wird die Anbindung über eine Wemo HomeKit-Bridge.

Belkin Wemo Geräte erhalten HomeKit Support

Die Anzahl der HomeKit kompatiblen Geräte wächst weiter an. Nachdem vor wenigen Tagen IKEA angekündigt hatte, dass die Smart-Lighting Kollektion TRÅDFRI ab Sommer mit HomeKit funktionieren wird, hat nun auch Belkin bestätigt, dass die Wemo Smart Home Produkte die Unterstützung für HomeKit erhalten.

Belkin WeMo Switch (kompatible mit iOS, Android, Amazon Echo, Alexa) Weiß, F7C027EA
  • Funktioniert mit Amazon Alexa für Sprachsteuerung (Alexa Gerät separat erhältlich)
  • Elektronikgeräte von überall aus an- oder abschalten und überwachen

Über 2 Millionen Wemo Produkte hat Belkin bereits ausgeliefert. Ab Herbst werden diese mit HomeKit harmonieren, so dass die verschiedenen Wemo Produkte über das iPhone und iPad sowie über die Siri Sprachsteuerung gesteuert werden können. Natürlich können Wemo Produkte auch in Szenen eingebundenen werden. Gleichzeitig funktioniert dann das Zusammenspiel mit vielen weiteren HomeKit Produkten anderer Hersteller.

“Wemo is offering this bridge to address the overwhelming request from customers to make currently installed Wemo products work with HomeKit and other HomeKit compatible products,” said Brian Van Harlingen, chief technology officer at Belkin International. “We’re proud to work with Apple to bring together two of the most influential Smart Home platforms. Wemo has been providing smart home devices for more than five years, and millions of people use Wemo devices every day. The Wemo Bridge will allow current and future Wemo users to experience the benefits of HomeKit, including Siri integration and interoperability with other HomeKit devices while also leveraging all the Wemo features customers enjoy.”

Ab Herbst wird Belkin eine Wemo Bridge zur Verfügung stellen, die die HomeKit Kompatibilität gewährleistet. Diese wird per Ethernet-Kabel mit eurem WiFi-Router verbunden. Wir begrüßen den Schritt von Wemo. Mittlerweile sind verschiedene Smart Home Systeme am Markt verfügbar. Je besser dieser mit einander harmonieren und untereinander kompatibel sind, desto flexibler sind Kunden in der Auswahl ihrer Smart Home Geräte.

Belkin F5Z0489VF Wemo Link Starter-Kit, 10 Watt
  • Lampen einzeln oder als Gruppe einschalten, ausschalten oder dimmen - egal, wo Sie sind
  • Einfache Installation; Mit Android- und Apple-Geräten kompatibel

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.