AirPods verbinden sich automatisch mit AppleTV und tvOS 11

| 11:15 Uhr | 1 Kommentar

Verbindet ihr eure AirPods mit einem iPhone, so harmonieren diese auch automatisch mit dem iPad, Mac und Apple Watch, zumindest wenn die genannten Geräte über ein gemeinsames iCloud-Konto verknüpft sind. Einmal eingerichtet, kennen alle anderen Geräte die AirPods. Zukünftig verbinden sich die AirPods auch automatisch mit AppleTV.

AirPods verbinden sich automatisch mit AppleTV und tvOS 11

Vor wenigen Tagen hat Apple die tvOS 11 Beta 1 für Entwickler freigegeben. Ab Ende dieses Monats steht auch eine Public Beta bereit. Die tvOS 11 Beta 1 hat bereits den Weg auf viele AppleTVs geschafft und die ersten Neuerungen zeigen sich. Die ein oder andere Neuerung steht in den Release-Notes und weitere neue Funktionen werden von Entwicklern gemeldet.

Eine Neuerung der Komobination aus AppleTV 4 und tvOS 11 ist es, dass sich eure AirPods zukünftig auch automatisch mit der kleinen schwarzen Medienbox verbinden. Natürlich muss hierfür euer AppleTV auch eurem iCloud Konto verbunden sein.

Die AirPods stehen als neuer Lautsprecher in den AppleTV Einstellungen zur Verfügung. Dies bedeutet, dass ihr Musik oder Videos über AppleTV und die AirPods abspielen könnt. Der ein oder andere wird jetzt sagen, dass die AirPods auch jetzt schon mit AppleTV genutzt werden können. Dies ist richtig, allerdings müssen sie manuell verbunden werden. Dies bedeutet, dass ihr den Verbinden-Button am AirPods-Case drücken müsst.

Weitere Neuerungen in tvOS 11 sind unter anderem ein Homescreen Sync und ein automatischer Wechsel zwischen einem dunklen und normalen Erscheinungsbild. (via 9to5Mac)

Kategorie: Apple

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Fanboy

    Hoffentlich klappt das auch mit BeatsX

    Verbinde aktuell meinem Apple TV immer manuell

    Das wäre echt ein Vorteil

    09. Jun 2017 | 12:09 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.