Devolo: Neue Home Control Schalt- und Messsteckdose erhältlich – neues Firmware-Update verfügbar

| 7:11 Uhr | 1 Kommentar

Devolo hat eine neue Home Control Schalt- und Messsteckdose vorgestellt, die ab sofort erhältlich ist und das Vorgängermodell ablöst. Darüberhinaus gibt es ein Firmware-Update für die Home Control Zentrale und zudem hat der Hersteller erst kürzlich ein Update für die Home Control App zur Verfügung gestellt.

Neue Devolo Home Control Schalt- und Messsteckdose erhältlich

Seit zwei Jahren ist Devolo Home Control am Markt erhältlich. Seitdem hat der Hersteller verschiedene Geräte und Sensoren für sein System auf den Markt gebracht. Nun erhält die Schalt- und Messsteckdose ein Update. Ab sofort ist sie im neuen und sehr kompakten Design erhältlich. Am Funktionsumfang, der einfachen Einrichtung sowie Bedienung ändert sich dabei nichts.

Devolo Home Control Starter Paket 2.0 (Z-Wave Hausautomation, Haussteuerung per iOS/Android App,...
  • Drei zentrale Bausteine in einem Paket bilden die optimale Basis für Ihr persönliches Smart Home
  • Die Home Control Zentrale sorgt unauffällig im Hintergrund dafür, dass alle Bausteine Ihres...
Devolo Home Control Schaltsteckdose/Messsteckdose 2.0 (schaltbare Steckdose mit Smart M Funktion,...
  • Schluss mit unnötigem Stand-by-Verbrauch: Zeitgesteuertes An- und Ausschalten angeschlossener...
  • Im Handumdrehen einsatzbereit: ganz einfach zwischen Steckdose und gewünschtem Gerät stecken

Mit der neuen quadratischen Form ist diese nicht mehr so klobig wieder Vorgänger und bleibt im Haushalt praktisch unsichtbar. Devolo schreibt

Die devolo Home Control Schalt- und Messsteckdose macht genau das, was ihr Name besagt: Sie schaltet angeschlossene Geräte ein oder aus – per App oder einfach per Knopfdruck am Gehäuse. Spannender wird es, wenn weitere Home Control-Bausteine hinzukommen und die Geräte durch Regeln miteinander verknüpft werden. So wird eine angeschlossene Lampe beispielsweise immer dann eingeschaltet, wenn der Bewegungsmelder eine Bewegung detektiert. Das ist komfortabel, wenn man nachts nicht im Dunkeln tappen möchte. Wird die angeschlossene Lampe beziehungsweise Schalt- und Messsteckdose darüber hinaus mit einer Zeitsteuerung versehen, kann sie die Anwesenheit der Bewohner simulieren. Das wirkt abschreckend auf potentielle Einbrecher und erhöht die Sicherheit. Mit der Messfunktion erhalten Kunden zudem eine übersichtliche Verbrauchsstatistik und kommen Stromfressern auf die Schliche.

Firmware-Update für die Home Control Zentrale + App-Update

Ab sofort liefert Devolo für die Home Control Zentrale ein neues Firmware-Update aus. Wenn ihr euch das nächste Mal per App oder Browser einloggt, erhaltet ihr das Firmware-Update mit dem passenden Hinweis. Und auch die Home Control App wurde aktualisiert und kann ab sofort in Version 1.3 aus dem App Store geladen werden.

devolo Home Control
devolo Home Control
Entwickler: devolo
Preis: Kostenlos

Überblick der neuen Funktionen und Änderungen

  • Zeitsteuerungen: Sonnenauf- und untergangszeit als Auslöser: In Zeitsteuerungen können Zeitpunkte nun auch abhängig von den jeweilig aktuellen Sonnenauf- und untergangszeiten eingegeben werden („Sonnenpunkte“). Jeder Zeitpunkt lässt sich somit auf, vor oder hinter diesen Zeitpunkt legen und wird jeden Tag erneut korrekt berechnet. Somit können Anwesenheitssimulationen oder Beleuchtungen zu realistischen Zeiten geschaltet werden, anstatt jeden Tag einen festen Zeitpunkt zu verwenden.
  • Listendarstellung von Statistiken: In den Statistiken zu einem Gerät kann nun zwischen dem Diagramm und einer Tabelle umgeschaltet werden, um Details und Zeitpunkte genauer betrachten zu können.
  • Verbesserte Unterstützung weiterer Z-Wave Geräte: Die Einbindung und Darstellung von Z-Wave Geräten wurde insgesamt verbessert.
  • Haustagebuch: Geräte ausblenden: Geräte können vom Haustagebuch ausgeblendet werden. Verwenden Sie diese Einstellung in der Gerätekonfiguration, um weniger interessante Einträge zu vermeiden und das Haustagebuch übersichtlich zu halten.
  • Verbesserte Bedienung im Webbrowser: Abläufe wie beispielsweise das Beenden von Dialogen mit der Esc-Taste wurden verbessert.
  • Kleinere Fehlerbereinigungen, Stabilitätsverbesserungen und Geschwindigkeit-Optimierung: Die neue Firmware enthält diverse Verbesserungen, die sich auf Geschwindigkeit und den Umgang mit unvorhersehbaren Ereignissen beziehen. Zudem wurden kleine Fehler beim Verhalten von komplexen Regeln und der Heizungssteuerung behoben.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Instinct23

    Kann man das irgendwie erreichen, dass die Steckdose sich abschaltet wenn das iPhone geladen ist?
    Ich habe nämlich gehört, dass das Überladen des iPhones nicht gut sein soll.

    09. Jun 2017 | 14:28 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.