Spotify vermeldet 140 Millionen aktive Nutzer

| 8:45 Uhr | 0 Kommentare

Der Musik-Streaming-Dienst Spotify hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen auf 140 Millionen monatlich aktive Nutzer blickt. Wie sich diese Zahl zwischen zahlende Abonnenten und Spotify Free Nutzer aufteilt, ist unbekannt.

Spotify blickt auf 140 Millionen aktive Nutzer

In regelmäßigen Abständen meldet sich Spotify zu Wort, um zu vermelden, wieviele Anwender den Musik-Streaming-Dienst nutzen. Mal spricht das Unternehmen über zahlende Abonnenten und mal blickt Spotify auf die Gesamtzahl der Nutzer.

Dieses Mal thematisiert der Musik-Streaming-Dienst die Gesamtzahl der Nutzer, also somit über die Summe der Nutzer von Spotify Premium und Spotify Free. Die aktuelle  Nutzeranzahl von 140 Millionen vermeldet Spotify sowohl über Twitter als auch über Spotify for Brands. Auf der zuletzt genannt Webseite möchten man den aktuellen und zukünftigen Partnern Möglichkeiten schmackhaft machen, Werbung über Spotify zu platzieren.

Wieviel zahlende Kunden Spotify verbucht, kann nur gemutmaßt werden. Im März dieses Jahres hieß es, dass die Zahl der Spotify Premium Kunden bei 50 Millionen liegt. Seitdem wird sich die Zahl auf knapp 55 Millionen erhöht haben. Die restlichen rund 85 Millionen Nutzer setzen somit auf das kostenlose und werbefinanzierte Spotify Free.

Apple hatte kürzlich bekannt gegeben, dass das Unternehmen auf über 27 Millionen Abonnenten und somit auf rund die Hälfte der zahlenden Kunden blickt. Trotz der hohen Nutzerzahlen ist es Spotify bislang nicht gelungen, mit seinem Musik-Streaming-Dienst Geld zu verdienen. Apple kann dahingehend deutlich gelassener sein und Apple Music als Erweiterung des Apple Ökosystems ansehen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.