Telekom Allnet-Flat mit 5GB Internet-Flat nur 15,90 Euro pro Monat

| 13:15 Uhr | 3 Kommentare

Sparhandy hat die eigenen Sparhandy Allnet-Flats L und XL massiv aufgewertet. Je nachdem, für welchen Tarif ihr euch entscheidet, erhaltet ihr 5GB oder 10 Highspeed-Datenvolumen. Das Ganze wird im Netz der Telekom realisiert. Die Allnet Flat L  kostet gerade mal 15,90 Euro.

Sparhandy wertet Allnet-Flats auf

Die Flatrate-Experten von Sparhandy haben ihre höhenwertigen Allnet-Flats deutlich verbessert. Alle Anwender, die sich die die Sparhandy Allnet-Flat L oder XL entscheiden, erhalten deutlich mehr Datenvolumen als bisher.

Blicken wir auf die Details der beiden neuen Tarife. Die Sparhandy Allnet-Flat L beinhaltet eine Allnet-Flat ins dt. Mobilfunk- und Festnetz sowie eine Internet-Flat (5GB Highspeed-Volumen mit bis zu 42MBit/s). Zudem gibt es eine Wunschrufnummer ab 0,00 Euro. Monatlich werden während der Mindestvertragslaufzeit 15,90 Euro fällig. Bei der Sparhandy Allnet Flat XL erhaltet ihr eine Allnet-Flat ins dt. Mobilfunknetz und Festnetz, eine SMS-Flat und eine Datenflat (10GB Highspeed-Volumen mit bis zu 42MBit/s). Zudem gibt es eine Wunschrufnummer ab 0,00 Euro. Monatlich werden während der Mindestvertragslaufzeit 22,90 Euro fällig.

Allnet-Flat L nur € 15,90 monatlich

  • 5 GB Internet-Flat bis 42 Mbit/s, ab 5 GB max. 32 Kbit/s
  • Allnet-Flat in alle dt. Netze
  • Wunschrufnummer ab € 0,00

Allnet-Flat XL nur € 22,90 monatlich

  • 10 GB Internet-Flat bis 42 Mbit/s, ab 10 GB max. 32 Kbit/s
  • Allnet- und SMS-Flat ins dt. Mobilfunk- und Festnetz
  • Wunschrufnummer ab € 0,00

Klingt alles in allem nach zwei ziemlich attraktiven Tarifen. Insbesondere die Tatsache, dass die beiden Tarife im Mobilfunknetz der Deutschen Telekom realisiert werden, wertet die Tarife auf.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

3 Kommentare

  • Chris

    Ist jemand bei dem Anbieter? Erreicht man wirklich die 42 MBit/s im Download? Weil bei meinem jetzigen ist das leider nicht so

    Congstar hat momentan auch ein gutes Angebot: 25€ für 10GB
    Hat jemand mit Congstar Erfahrungen?

    19. Jun 2017 | 13:48 Uhr | Kommentieren
    • Eddi

      Beide ohne LTE und Telekom ohne LTE ist eben nicht mehr das beste Netz sondern eher schlechter als die anderen mit LTE. Congstar fand ich grauenhaft. Und da Vodafone hier auch nicht so der Bringer ist bin ich wieder zurück zu O2/Eplus. In den ersten 2 Jahren 8 Euro im Monat für 15GB LTE, mein Wunschtarif, besser gehts nicht 😀

      19. Jun 2017 | 14:28 Uhr | Kommentieren
    • Krusty

      Bei Congstar bin ich vor ein paar Wochen weg. Download war nie so hoch wie versprochen. Ich hätte laut Tarif bis zu 42 MBit/s haben sollen, tatsächlich waren es bestenfalls 16-20 MBit/s.

      19. Jun 2017 | 19:07 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.