Nike+ Run Club: Apple Watch App mit neuer Speed Run Funktion

| 17:53 Uhr | 0 Kommentare

Apple und Nike verbindet eine langjährige Partnerschaft. Diese ist dem Sondermodell Apple Watch Nike+ noch einmal intensiver geworden. Die passanende Nike+ Sportarmbänder gibt es ebenso. Parallel dazu bietet Nike mit dem Nike+ Run Club eine zugehörige Applikation an, die ihr nicht nur mit dem iPhone, sondern auch mit der Apple Watch nutzen könnt. Ab sofort steht die App in Version 5.7 im App Store bereit.

Nike+ Run Club 5.7 bringt verschiedene Verbesserung

Nike hat seiner App „Nike+ Run Club“ ein Update verpasst, so dass diese in einer neuen Version aus dem App Store geladen werden kann. Nike beschreibt die App wie folgt

Der Nike+ Run Club bietet dir alles, was du benötigst, um besser und öfter zu laufen – einschließlich detaillierter GPS-Aufzeichnung deines Laufs, personalisierten Coaching-Plänen, die zu deinen Zielen passen und sich deinem Fortschritt anpassen, und ungebremster Motivation von deinen Freunden. Kurz gesagt: Wir helfen dir, deine Ziele zu erreichen und dabei noch mehr Spaß zu haben.

Nike+ Run Club
Nike+ Run Club
Entwickler: Nike, Inc
Preis: Kostenlos

Die neuen Funktionen lesen sich wie folgt

Apple Watch

  • Speed Run ist da. Mit der Speed Run-Funktion auf deiner Uhr kannst du jetzt Intervalle und Runden markieren.

PROFI-TIPP: Tippe beim Laufen zweimal auf den Bildschirm, um Intervalle zu markieren

WICHTIG: Um deinen Lauf zu verfolgen, musst du NRC den Zugriff auf die Bewegungs- und Fitnessaktivität gewähren

Um auf der Apple Watch optimale Ergebnisse zu erzielen, empfehlen wir die Verwendung von watchOS 3.2.2 oder neuer.

Smartphone

  • Trophäen und Erfolge sind zurück! Bleib motiviert und feiere deine Leistungen mit brandneuen Erfolgen.
  • Sammle, feiere und teile auf Nike+ (und überall, wo du möchtest).
  • Wir haben es dir einfacher gemacht, nach Freunden zu suchen! Sieh dir das verbesserte Erlebnis an, indem du auf der Registerkarte „Club“ auf das Symbol „Freunde hinzufügen“ klickst.
  • Weitere Fehlerbehebungen und Verbesserungen.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.