Amazon Prime Reading: kostenlose Kindle eBooks, Magazine, Kurzgeschichten, Comics, Kinderbücher und mehr

| 17:55 Uhr | 0 Kommentare

Amazon führt Prime Reading ein und erweitert somit die inkludierten Leistungen seines Prime-Abos. Prime-Mitglieder können ab sofort eine wechselnde Auswahl an Hunderten von Kindle eBooks, Magazinen, Kurzgeschichten, Comics, Kinderbüchern und mehr lesen. Für Prime-Mitglieder ist der Service kostenlos und unbegrenzt. Dabei sind Inhalte für die Ganze Familie dabei. Hier gibt es alle Infos.

Amazon startet Prime Reading

Amazon hat mit Prime Reading am heutigen Tag einen neuen Lese-Vorteil für alle Prime-Mitglieder vorgestellt. Das Ganze gilt für Kunden in Deutschland und Österreich. Prime-Kunden können ab sofort eine wechselnde  Auswahl an Büchern, Magazinen, Comics und mehr genießen – ganz ohne zusätzliche Kosten. Damit ergänzt Amazon das bisherige Prime-Angebot, welches unter anderem folgende Leistungen beinhaltet: unbegrenzter und kostenloser Versand, kostenlose Same-Day Lieferung in Deutschland, unlimitierter Zugang zu Inhalten von Prime Video und Prime Music, Prime Photos, Twitch Prime, Premiumzugang zu Blitzangeboten und weitere Vorzügen.

Prime Reading beinhaltet:

  • Hunderte von beliebten Büchern:  Darunter wechselnde Titel wie Nullzeit von Juli Zeh, Generation Beziehungsunfähig von Michael Nast, Bis alle Schuld beglichen von Alexander Hartung, GU Kochbücher, Lonely Planet Reiseführer und Bücher von Bestsellerautoren wie Poppy J. Anderson, Katharina Peters, Ellin Carsta und anderen.
  • Bekannte Magazine: Zum Programm gehört eine wechselnde Auswahl von aktuellen, vollständigen Digitalausgaben von Magazinen wie Focus, Frau im Leben, Vogue, Harper’s Bazaar, Wohnidee und Wired.
  • Exklusive Kurzinhalte: Außerdem stehen Kindle Singles mit Kurzgeschichten, Memoiren und Aufsätzen von einer breiten Auswahl an Top-Autoren zur Verfügung.
  • Beliebte Kindle Funktionen: Alle hilfreichen Kindle Features wie Markierungen, X-Ray, Page Flip und Kundenrezensionen sind verfügbar.
  • Auf allen Geräten verfügbar: Die Prime Reading Inhalte können über kostenlose Kindle Lese-Apps für iPhone, iPad, Android Tablets und Smartphones, PC, Mac sowie über Kindle eReader und Amazon Fire Tablets abgerufen werden.

Klingt in jedem Fall nach einer attraktiven Ergänzung des bisherigen Prime-Angebots. Solltet ihr bisher noch nicht auf Prime setzen, so könnt ihr Prime Reading mit einer kostenlosen Amazon Prime Mitgliedschaft für 30 Tage unter www.amazon.de/prime testen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.