iOS 11: Video zeigt 120 Neuerungen der Beta 2

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat kürzlich die Beta 2 zu iOS 11 veröffentlicht. Mit dieser wurden bereits einige Bugs der Beta 1 beseitigt, neue Funktionen wurden implementiert und zudem hat Apple bei bereits vorhanden Funktionen Veränderungen vorgenommen. Eine Beta-Phase, insbesondere bei den großen iOS-Updates, ist spannend, da immer wieder Anpassungen vorgenommen werden und Apple auf die finale Version unter Beteiligung der Außenwelt hinarbeitet.

Video zeigt 25 Neuerungen der iOS 11 Beta 2

Die Kollegen von 9to5Mac haben sich bereits etwas intensiver mit der iOS 11 Beta 2 beschäftigt und sind dabei auf mehrerer Veränderungen im Vergleich zur Beta 1 aufmerksam geworden. Unter anderem hat Apple folgende Anpassungen vorgenommen:

  • Ihr könnt nun die Anzeige der zuletzt verwendeten Apps im Dock deaktivieren
  • Neue Flyover Funktionen in der Apple Karten App
  • Indoor-Navigation steht für ausgewählte Orte zur Verfügung
  • Screenshots können direkt geteilt werden
  • Einstellungen für die Einhand-Tastatur
  • Datum auf dem Icon der Kalender-App wird etwas dicker angezeigt
  • Neue „experimentelle“ Siri-Einstellungen
  • Beim Fahren nicht Stören Funktion wurde aktiviert
  • Musik-Widget im Kontrollzentrum zeigt nun die Wiedergabe-Quelle an

Ihr seht, es tut sich was. Allerdings ist Apple noch Monate von der finalen Version von iOS 11 entfernt. Es liegt noch reichlich Arbeit vor den Entwicklern. An dieser Stelle geben wir noch einmal zu bedenken, dass es sich schlicht und einfach um eine Beta in einem frühen Stadium handelt. Natürlich läuft mit der iOS 11 Beta 2 noch nicht alles rund und wir würden diese nicht auf einem produktiven Endgerät verwenden, sondern auf einem Zweitgerät.

Update: Mittlerweile steht ein Video mit 120 Änderungen in der Beta 2 zur Ansicht bereit. (Danke Brokoli1)

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.