iPhone Simyo

Über die Vorteile und Nachteile von Prepaid Tarifen kann in Hinblick auf eine iPhone Nutzung genauso lang und ausgiebig diskutiert werden, wie über den Sinn, Zweck und Nutzen eines Vertrages. Dabei sollte aber immer bedacht werden, dass man gerade bei einem unbekannten Anbieter immer vorsichtig sein sollte, wenn es um langfristige Verträge geht. Diese sind nur dann sinnvoll und ein wirklicher Vorteil, wenn man als Kunde mit großer Bestimmtheit sagen kann, dass man mit der Arbeit, dem Service und auch dem Angebot des betreffenden Dienstleisters zufrieden ist. Nur so entwickelt sich auch ein mehrjähriger Vertrag nicht zur Kostenfalle. Bei einem unbekannten Anbieter sollte besser zuvor mit Hilfe von Prepaid Tarifen die Zuverlässigkeit und Netzqualität getestet werden, denn jeder Vertrag besitzt eine Laufzeit von zumindest 12 in der Regel aber 24 Monaten, während derer man nicht oder nur sehr schwer einen Anbieterwechsel vornehmen kann.

Wer dabei bereits als Prepaid Kunde zufrieden war, wird eine solche Bindung mit ruhigerem Gewissen eingehen und sich über die eine oder andere Kostenersparnis freuen können. Um das iPhone gut und günstig nutzen zu können, sollte man sich durchaus näher mit dem Anbieter Simyo und den iPhone Simyo Tarifen beschäftigen*. Immerhin bietet das Unternehmen sehr gute Prepaid- und auch Vertragstarife, die eine Zusammenarbeit sinnvoll erscheinen lassen. Die Simyo iPhone Tarife sind übersichtlich gestaltet. Ohne Grundgebühr und ohne Vertragsbindung zahlt ihr für Anrufe ins deutsche Festnetz 9 Cent / Minute. Dieser Betrag fällt auch für Anrufe ins deutsche Mobilfunknetz an. Für SMS in alle deutschen Netze zahlt ihr ebenso 9 Cent pro Minute. Mit dem Kostenstopp von Simyo (Pille für das Handy) zahlt ihr bei diesem iPhone Simyo Tarif nicht mehr als 39 Euro. Zusätzlich benötigt ihr einen Datentarif, um auch z.b. mit eurem iPhone 4 im Simyo Prepaid Vertrag mobil im Internet surfen zu können. So ist beispielsweise bereits für 9,90 EUR pro Monat eine Datenflatrate von 1 GB namens Flat Internet Optimum erhältlich.

Die Flat Internet Minumin mit 200MB Datenvolumen gibt es bereits ab 4,90 Euro im Monat (Geschwindigkeit jeweils bis zu 7,2MBit/s, anschließende Drosselung). Aber auch diverse Sprachflatrates sind bei Simyo erhältlich (Festnetz- oder Simyo-Flat). Auch besteht immer die Möglichkeit einer kostenlosen Abfrage der Mobilbox. Die iPhone Simyo Tarife richten sich in erster Linie an Kunden, die eine kostengünstige Tarifoption für ihr iPhone 4 und Co. suchen. Ohne Grundbegühr und mit nur 9 Cent pro Anruf oder SMS stellt dieser Simyo iPhone Tarif eine optimale Basis für das Apple Smartphone dar. Dazu entweder die kleine Internet-Datenflat für 4,90 oder die Flat Internet Optimum für 9,90 und schon kann es mit dem iPhone losgehen. Achtet bitte bei der Bestellung darauf, dass ihr die richtige Sim-Karte bestellt. Für iPhone 3GS, iPhone 3G und iPhone 2G wird eine normale SIM-Karte benötigt, das iPhone 4, iPad 1 und iPad 2 verlangen nach einer Micro-SIM Karte.

Weitere Details zud en iPhone Simyo Tarifen*

Kontakt

Über dieses Formular könnt ihr direkt mit uns in Kontakt treten. Tipps, Gerüchte, Anregungen? Immer her damit.




Captcha: 1+5=? 

Facebook

Google+