29. Mai 2016 | 20.07 Uhr | 0 Kommentare

Media Markt: Apple Produkte mit bis zu 200 Euro Rabatt kaufen

Denkt ihr derzeit über die Anschaffung eines iPhone, iPad, MacBook Pro, iMac oder eines anderen Apple Produktes an? So können wir euch nur dringend raten, einen Blick im Online Shop von Media Markt vorbeizuwerfen. Die Elektrokette hat derzeit eine ziemlich attraktive Aktion aufgelegt, bei der ihr bis zu 200 Euro Rabatt beim Kauf von Apple Produkten erhalten. Habt ihr Interesse? Dann beeilt euch. Die Rabatt-Aktion ist nur für kurze Zeit bis zum morgigen 30.05.2016 09:00 Uhr gültig.Rabatt auf Apple Produkte bei Media Markt Der Elektrohändler hat zum Wochenende eine attraktive Apple Rabatt Aktion aufgelegt, die allerdings nur bis zum morgigen Montag (30. Mai 2016) um 09:00 Uhr gültig ist. Steht bei euch der Kauf eines iPhone 6S (Plus), iPad Pro, Retina MacBook Pro, iMac, MacBook Air etc. an, so könnt ihr bares Geld sparen. Das Motto im Online-Shop von Media Markt lautet Suchen Sie sich Ihr neues Apple Produkt aus dem Sortiment auf www.mediamarkt.de aus, egal ob iPhone, iPad, MacBook oder iMac, und legen Sie es in den Warenkorb. An der Kasse wird automatisch unser Neukauf-Bonus abgezogen. Die Höhe des Rabatts ist wie folgt gestaffeltab 299 Euro Neugerätepreis: 30 Euro Rabatt ab 499 Euro Neugerätepreis: 60 Euro Rabatt ab 899 Euro Neugerätepreis: 120 Euro Rabatt ab 1499 Euro Neugerätepreis: 200 Euro RabattJe nach Apple Produkt ergeben sich somit unterschiedliche Rabatte. Wir haben euch ein paar Beispiele rausgesucht und sagen euch, wieviel ihr beim iPhone, iPad, iMac und Retina MacBook Pro sparen könnt.iPhone 6S 64GB nur 719 Euro anstatt 779 Euro 9,7 Zoll iPad Pro WiFi 128B nur 777 Euro anstatt 837 Euro 12,9 Zoll iPad Pro WiFi 128B nur 879 Euro anstatt 999 Euro 21,5 Zoll 4K Retina iMac mit 3,1GHz, 8GB Ram, 1TB Festplatte nur 1289 Euro anstatt 1489 Euro 13 Zoll MacBook Air mit 1,6GHz, 4GB Ram, 128GB SSD nur 819 Euro Anstatt 939 Euro 13 Zoll Retina MacBook Pro mit 2,7GHz, 8GB Ram, 256GB SSD nur 1129 Euro anstatt 1249 EuroAlles in allem eine sehr attraktive Aktion, die Media Markt aufgelegt hat. Wie eingangs beschrieben, ist diese nur übers Wochenende bis zum morgigen Montag 09:00 Uhr gültig. Der Deal ist heiß und bei Interesse solltet ihr direkt zuschlagen.Hier geht es zur Media Markt Rabatt-Aktion

29. Mai 2016 | 18.44 Uhr | 0 Kommentare

iPhone 7 Plus Konzept: Dual-Kamera- USB-C und mehr

In den letzten Tagen sind uns vermehrt Gerüchte zur kommenden iPhone Generation über den Weg gelaufen. So langsam aber sicher bekommen wir ein Gefühl dafür, in welche Richtung Apple das iPhone 7 entwickeln wird. Wir rechnen damit, dass Apple das iPhone 7 optisch ein Stückweit im Vergleich zum iPhone 6S anpassen und unter der Haube deutlich verbessern wird. Zudem wird es wieder ein paar Unterscheidungsmerkmale zwischen dem iPhone 7 und iPhone 7 Plus geben.iPhone 7 Plus Konzept: Was haltet ihr davon? Bereits Monate vor der iPhone 7 (Plus) Präsentation machen sich Designer Gedanken dazu, auf welche Optik und auf welche Features Apple beim kommenden iPhone-Modell setzen könnte. Dieses Mal hat sich Jemaine Smit der Sache angenommen und seine Vorstellung vom iPhone 7 veröffentlicht.Das iPhone 7 Plus Konzept zeigt eine Dual-Kamera. Diese ging bereits mehrfach durch die Gerüchteküche. Apple könnte zwei Kamerasensoren beim iPhone 7 Plus verbauen und so die Möglichkeiten rund um die Kamera erhöhen. Die Antennenstreifen auf der Rückseite wurden angepasst, der Designer verzichtet auf den klassischen 3,5mm Kopfhöreranschluss und zudem wird ein USB-C Port anstatt Lightning verbaut. Darüberhinaus hat Smit mit iOS experimentiert und zumindest dem Sperrbildschirm ein paar Veränderungen verpasst.

23. Mai 2016 | 18.54 Uhr | 0 Kommentare

iOS 9.3.3 Beta 1 ist da

iOS 9.3.3 Beta 1 ist da. Der Download steht bereit. Vor wenigen Augenblicken hat Apple den Schalter umgelegt und die erste Beta zu iOS 9.3.3 zur Verfügung gestellt. Erst letzte Woche erschien die finale Version von iOS 9.3.2 mit kleineren Bugfixes.iOS 9.3.3 Beta 1: Download steht bereit Apple hat soeben die iOS 9.3.3 Beta 1 für Entwickler bereit gestellt. Die Build lautet 13G12. Die Vorabversion kann aus dem Apple Dev Center geladen werden. Aktuell ist nicht bekannt, welche Neuerungen Apple der iOS 9.3.3 spendieren wird. iOS 9.3.1 und iOS 9.3.2 waren kleinere Updates mit Bugfixes und dies wird sich in unseren Augen mit der iOS 9.3.3 forführen. Mit iOS 9.3.2 behob Apple unter anderem einen Bluetooth-Fehler beim iPhone SE. Sobald uns Informationen dazu vorliegen, welche Verbesserungen die iOS 9.3.3 mit sich bringt, melden wir uns wieder zu Wort.

Apple News

Amazon Blitzangebote: 64GB USB 3.0 Stick, Adapter für MacBook Pro und Air, DVB-T für iPad und mehr

| 13:50 Uhr | 3 Kommentare

Am heutigen Samstag lohnt wieder einmal der Blick auf die aktuellen Amazon Blitzangebote. Der Online Händler hat aus verschiedenen Kategorien Produkte zusammengestellt, um diese in den Mittelpunkt zu stellen. Ein paar interessante Artikel sind dabei, die pünktlich zum Start der Amazon Blitzangebote im Preis gesenkt werden. Über den Tag verteilt findet ihr ein paar spannende Bli

Apple eröffnet Online Store in der Türkei

| 12:22 Uhr | 2 Kommentare

Apples Engagement setzt sich in der Türkei fort. Nun hat der Hersteller aus Cupertino seinen Apple Online Store in der Türkei eröffnet. Ein großer roter Banner im türkischen Apple Online Store deutet auf die Eröffnung hin. Sinngemäß heißt es „Sie sind immer willkommen“. Schließlich hat der Apple Online Store rund um die Uhr geöffnet. Der Apple Online Store stellt den ersten Ap

iPad Air: Lieferzeiten bei Apple, der Telekom und Vodafone

| 10:46 Uhr | 18 Kommentare

Am gestrigen Freitag fand der Verkaufsstart des iPad Air statt. Ihr könnt das iPad Air wahlweise als iPad Air ohne Vertrag über den Apple Online Store oder als iPad Air mit Vertrag bei der Telekom und bei Vodafone bestellen. Erfreulicherweise gilt festzuhalten, dass Apple zum Verkaufsstart eine große Menge an Tablets zur Verfügung stellen kann. Die Apple Retail Stores vor Ort w

Apple patentiert neues Solarenergie Management System

| 9:26 Uhr | 0 Kommentare

Apple gelingt es mit immer kompakteren Geräten und längeren Akkulaufzeiten die Mobilität zu erweitern. Irgendwann ist aber auch der effizienteste Akku leer und verlangt eine Auffrischung der Akkuzellen. Leider ist jedoch nicht immer eine Steckdose in der Nähe oder ein Ersatzakku-Zubehör im Gepäck. Es ist kein Geheimnis dass Apple in der Vergangenheit mit der Nutzung von alterna

Apple Store Besuchszahlen steigen auf knapp 400 Millionen pro Jahr

| 8:11 Uhr | 0 Kommentare

Laut einem Bericht von Asymco konnten die Apple Stores im letzten Fiskaljahr insgesamt 395 Millionen Besucher registrieren. Im Jahr zuvor lag die Zahl noch bei 372 Millionen. Die Zunahme verdankt sich dabei maßgeblich den in der Zwischenzeit 21 neu eröffneten Geschäften.Somit ist aus Sicht der einzelnen Stores die durchschnittliche Besucherzahl auf einem Niveau von rund 240.0

iPad Air Smart Cover und Case: „Versandfertig in: 1 – 3 Geschäftstagen“

| 20:30 Uhr | 1 Kommentar

Apple hat nicht nur das neue iPad Air im Apple Online Store bereit, sondern auch das passende Zubehör platziert. Zum iPad Air bietet Apple Das iPad Air Smart Cover sowie das iPad Air Smart Case an.Das iPad Air Smart Case bietet den Rundumschutz für das iPad Air. Das Case bietet Schutz für die Rückseite des Gerätes und für das Display, ohne dabei das Gewicht und die Dicke des

Apple und Microsoft gehen gegen Googles Android wegen Patentverletzungen vor

| 19:22 Uhr | 0 Kommentare

Als im Jahr 2011 die Firma Nortel aufgelöst und versteigert wurde, konnte sich das sogenannte „Rockstar Konsortium“ für 4,5 Mrd. US-Dollar ein riesiges Paket aus Patenten sichern. Hinter Rockstar stehen die Unternehmen Apple, Microsoft, BlackBerry, Ericsson und Sony. Sie gehen nun in den USA gerichtlich gegen Google, ASUSTek, HTC, Huawei, LG, Pantech und ZTE vor, we

Geschwindigkeitsvergleich: iPad Air vs. iPad 4

| 17:51 Uhr | 0 Kommentare

Nicht nur dem iPad Air hat Apple den neuen A7-Chip mit 64-Bit spendiert, auch beim kleinen Bruder, dem iPad mini mit Retina Display, kommt der neue Prozessor zum Einsatz. Beim iPad 1 setzt Apple auf den A4-Chip, beim iPad 2 ist es der A5, beim iPad 3 der A5X und beim iPad 4 der A6X. Bereits in den ersten iPad Air Reviews sowie im CPU-Benchmark und GPU-Benchmark zeigte sich bere

iPhone 5S: Touch ID ist individuell mit A7-Chip verknüpft

| 16:46 Uhr | 4 Kommentare

Beim iPhone 5S setzt Apple mit Touch ID erstmals auf einen Fingerabdrucksensor. Schon bei der Vorstellung und der zugehörigen Pressemitteilung machte Apple nicht ohne Grund auf die Sicherheit des Systems aufmerksam. So gab Apple zu verstehen, dass der Fingerabdruck des Anwenders verschlüsselt im A7 Prozessor und niemals in der iCloud oder auf Apple Servern gespeichert wird. Mit

Teardown: iFixit zerlegt das iPad Air

| 15:46 Uhr | 3 Kommentare

Die Reparaturspezialisten von iFixit sind dafür bekannt, dass sie ein neues iOS-Gerät kurz nach dem Verkaufsstart zerlegen und auf Herz und Nieren prüfen. Kaum ist das iPad Air auf dem Markt, schon zeigt iFixit Fotos aus dem Innenleben.Das iPad Air ist im Vergleich zum iPad 4 20 Prozent dünner und 28 Prozent leichter. Apples Ingenieure haben sich einiges einfallen lassen, um