22. Sep 2016 | 13.33 Uhr | 7 Kommentare

Apple Watch 2 bei o2 günstig finanzieren

Apple Watch 2 finanzieren. o2 bietet euch die Möglichkeit, die neue Apple Watch Series 2, so der vollständige Name der zweiten Apple Watch Generation, günstig zu finanzieren. Warum den Betrag für die Apple Watch 2 auf einmal bezahlen, wenn man diese auch in monatliche Raten abbezahlen kann. Hier findet ihr alle Details zur Apple Watch 2 Finanzierung bei o2.Apple Watch 2 bei o2 finanzieren Apple hat Anfang dieses Monats nicht nur das neue iPhone 7 vorgestellt, sondern auch die neue Apple Watch 2 präsentiert. Sowohl das iPhone 7 als auch die Apple Watch 2 können bei o2 bestellt werden. Während das iPhone 7 von o2 in erster Linie mit Vertrag angeboten wird, könnt ihr die Apple Watch 2 ohne Vertrag bzw. Vertragsbindung kaufen. o2 bietet verschiedene Apple Watch Modelle zur Finanzierung an. Ihr findet die Apple Watch Series 1 Sport 42mm, die Apple Watch Series 2 Sport 38mm und 42mm, sowie Apple Watch Series 2 EdelStahl 38mm und 42mm. Je nach Modell beträgt die Anzahlung bei der Apple Watch Finanzierung 1 Euro oder 19 Euro. Die monatliche Rate liegt zwischen 15 Euro und 30 Euro. Preisbeispiele Drei Preisbeispiele haben wir für dich parat. So erhaltet ihr einen guten Überblick, was euch bei der Apple Watch Finanzierung erwartet. Apple Watch Series 1 Sport 42mmEinmalig: 1 Euro monatlich: 24x 15 Euro Gesamtpreis bei o2: 361 Euro Preis im Apple Online Store: 349 EuroApple Watch Series 2 Sport 42mmEinmalig: 1 Euro monatlich: 24x 20 Euro Gesamtpreis bei o2: 481 Euro Preis im Apple Online Store: 449 EuroApple Watch Series 2 Edelstahl 42mmEinmalig: 1 Euro monatlich: 24x 30 Euro Gesamtpreis bei o2: 721 Euro Preis im Apple Online Store: 699 EuroEs gilt festzuhalten, dass nicht alle Apple Watch Modelle bei o2 verfügbar und somit zu finanzieren sind. Allerdings konzentriert sich der Mobilfunkanbieter auf die gängigsten Modelle. Nahezu jeder, der nach einer Apple Watch Ausschau hält, dürfte fündig werden. Man muss zugeben, dass die Preise für die Apple Watch mit Finanzierung bei o2 leicht über dem Niveau im Apple Online Store liegen, wenn man die Geräte dort ohne Finanzierung bestellt. Betrachtet man dies jedoch auf den Zeitraum der Finanzierung von 24 Monaten, so ist die Differenz fast schon zu vernachlässigen. In unseren Augen stellt die Apple Watch Finanzierung bei o2 eine echte Alternative zum Kauf im Apple Online Store dar, da ihr die Kosten bequem verteilen könnt.Hier geht es zur Apple Watch bei o2

21. Sep 2016 | 20.35 Uhr | 0 Kommentare

iPhone 7 bei der Telekom: Lieferzeit abfragen + Rabatt-Aktion

Seit über einer Woche lässt sich das iPhone 7 bei der Telekom bestellen. Vergangene Woche Freitag fand der offizielle Verkaufsstart statt und so langsam aber sicher haben die Mobilfunkanbieter einen Überblick, wieviele Geräte sie wann von Apple geliefert bekommen. Die Telekom hat die eigene Webseite aktualisiert und informiert auf der iPhone 7 Bestellseite über die Lieferzeiten der Geräte.iPhone 7 bei der Telekom: Lieferzeit abfragen Die Deutsche Telekom informiert auf der eigenen Webseite über den iPhone 7 Lieferstatus. Dabei macht das Unternehmen darauf aufmerksam, dass der Lieferstatus auf den derzeit vorliegenden Lieferangaben des Herstellers basiert. Weiter heißt es, dass die Lieferungen der einzelnen Gerätevarianten sehr unterschiedlich ausfallen. Es kann deshalb vorkommen, dass auch die Wartezeit auf ein Gerät abhängig von Farbe und Speichergröße variiert. Die Telekom erhält wöchentlich Lieferungen des Gerätes und hofft, die Bestellungen möglichst schnell abzuarbeiten. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass es mal schneller und mal langsamer gehen kann. Aber zumindest gibt es einen Richtwert. Ihr könnt den Lieferstatus für alle iPhone 7 und iPhone 7 Plus Modelle (32GB, 128GB, 256GB, Gold, Roségold, Gold, Schwarz, Diamantschwarz und Silber) abrufen. Sowohl Kunden, die ihr iPhone 7 mit Vertrag bei der Telekom bereits bestellt haben, als auch Kunden, die unmittelbar vor ihrer Bestellung stehen, können den Service nutzen. Wenn ihr beispielsweise heute das iPhone 7 32GB, 128GB oder 256GB in Silber, Gold oder Roségold bestellt, so soll dieses in 1 bis 2 Wochen geliefert werden. Die schwarzen Modelle dauern etwas länger. Beim iPhone 7 Plus sieht die Situation deutlich angespannter aus. Es heißt für alle Modelle, dass diese eine Leferzeit von 4 bis 5 Wochen haben. Online-Rabatt Einen Tipp haben wir auch noch für euch parat. Wir können euch nur empfehlen, euren Vertrag online abzuschließen. Die Telekom bietet das iPhone 7 und iPhone 7 Plus in den MagentaMobil Tarifen an. Alle Kunden, die ihren Vertrag online abschließen, erhalten 24x 10 Prozent Rabatt auf die Grundgebühr.Hier geht es zum iPhone 7 bei der Telekom

21. Sep 2016 | 19.05 Uhr | 2 Kommentare

iOS 10.1 Beta 1 ist da (Update)

iOS 10.1 Beta 1 Download steht bereit. Vor wenigen Augenblicken hat Apple eine neue Betaphase rund um iOS 10 eingeläutet. Eingetragene Entwickler können ab sofort iOS 10.1 Beta 1 aus dem Apple Dev Center herunterladen.iOS 10.1 Beta 1: Download ist da Gerade mal acht Tage ist es her, dass Apple nach langer Betaphase die finale Version von iOS 10 für iPhone, iPad und iPod touch bereit gestellt hat. Am heutigen Abend geht es in die nächste Beta-Phase. Eingetragene Entwickler können iOS 10.1 Beta 1 ab sofort herunterladen. Mit iOS 10 hat Apple zahlreiche neue Funktionen auf die iOS-Geräte gebracht. Mit iOS 10.1 setzt Apple das Ganze fort. Zum aktuellen Zeitpunkt ist nicht ganz klar, welche Neuerungen die iOS 10.1 Beta 1 mit sich bringt. Wir können uns gut vorstellen, dass Apple den Schärfentiefe-Effekt für das iPhone 7 Plus implementiert, den das Unternehmen im Rahmen der September-Keynote bereits angekündigt hatte. Diese Effekt umschreibt Apple wie folgt Mit der Schärfentiefe kannst du Gesichter scharf aufnehmen, während im Hintergrund ein Unschärfeeffekt entsteht. Wenn du ein Foto mit dem iPhone 7 Plus machst, nutzt das Dual-Kamerasystem beide Kameras und fortschrittliches maschinelles Lernen, damit dein Motiv gestochen scharf ist, während im Hintergrund der gleiche Unschärfeeffekt – bekannt als Bokeh-Effekt – erzeugt wird, der normalerweise bei einer Spiegelreflexkamera entsteht. Es ist also egal, wie der Hintergrund aussieht, deine Porträts sehen ganz einfach gut aus. Sobald uns nähere Informationen zur iOS 10.1 Beta 1 vorliegen, werden wir nachberichten. Update 19:27 Uhr: Wir können bestätigen, dass die iOS 10.1 Beta 1 den angekündigten Portrait-Modus für das iPhone 7 Plus samt Bokeh-Effekt (Schärfentiefe) mit sich bringt.

20. Sep 2016 | 18.47 Uhr | 24 Kommentare

macOS Sierra ist da: Download steht bereit

macOS Sierra steht als Download bereit. Vor wenigen Augenblicken hat Apple die Möglichkeit freigeschaltet, das neue Mac-Betriebssystem macOS Sierra aus dem Mac App Store herunterzuladen. Backup angelegt? Dann steht dem Download und der Installation nichts mehr im Wege.macOS Sierra: Download steht bereit Im Rahmen der Apple September Keynote hatte Apple angekündigt, dass das neue Mac-Betriebssystem macOS Sierra am heutigen 20. September zum Download bereit gestellt wird. Wir hatten prognostiziert, dass dies gegen 19 Uhr der Fall sein wird und so ist es nun auch gekommen. Vor wenigen Augenblicken hat Apple den Schalter umgelegt und den Download bereit gestellt. Das Update könnt ihr ab sofort über den Mac App Store laden. Neue Funktionen Mit macOS Sierra bringt Apple viele große und kleine Verbesserungen auf den Mac. In erster Linie denken wir dabei an Siri auf dem Mac, an den gemeinsamen Schreibtisch, bei dem man automatisch alle Dokumente auf dem Schreibtisch und im Dokumente-Ordner auf jedem Mac, iOS Gerät und sogar einem PC hat, die gemeinsame Zwischenablage, Tabs in jeder App, Bild in Bild, Apple Pay auf dem Mac und Neuerungen in der Fotos-App. Besonders freuen wir uns zudem auf Auto Unlock. Mit dieser Funktion könnt ihr euren Mac automatisch mit einer authentifizierten Apple Watch entsperren. Dazu gesellen sich viele weitere Verbesserungen. Kompatibilität Folgende Macs sind mit macOS Sierra kompatibel.MacBook (2009 oder neuer) iMac (2009 oder neuer) MacBook Air (2010 oder neuer) MacBook Pro (2010 oder neuer) Mac mini (2010 oder neuer) Mac Pro (2010 oder neuer)Bitte beachtet, dass nicht alle Funktionen von macOS Sierra auf jedem Mac zur Verfügung stehen. So wird für die Auto Unlock beispielsweise ein Mac aus 2013 oder neuer benötigt.Hier findet ihr macOS Sierra im Mac App Store

18. Sep 2016 | 20.46 Uhr | 0 Kommentare

iPhone 7 bei Vodafone: alle Liefertermine in der Übersicht + Online-Rabatt

iPhone 7 bei Vodafone. Seit über einer Woche lässt sich das neue iPhone 7 unter anderem bei Vodafone vorbestellen. Seit Freitag werden die ersten Geräte ausgeliefert und ab sofort informieren die deutschen Mobilfunkanbieter konkreter darüber, wann die Geräte geliefert werden. Bis dato hieß es nur „Lieferbar ab dem 16.09.“. Mittlerweile liegen konkrete Liefertermine für das iPhone 7 und iPhone 7 Plus bei Vodafone vor. Zudem haben wir einen Tipp für euch parat, wie ihr mit einer Online-Bestellung bares Geld sparen könnt.iPhone 7 bei Vodafone: alle Liefertermine in der Übersicht Vodafone stellt für alle iPhone 7 Modelle die Lieferzeit bereit. Sowohl zum iPhone 7 und iPhone 7 Plus, zum 32GB, 128GB und 256GB Modell sowie zu den Farben Schwarz, Diamantschwarz, Roségold, Gold und Silber informiert euch Vodafone. Solltet ihr nicht speziell auf eine Farbe festgelegt sein, so könnt ihr so eure Lieferzeit ein wenig optimieren. Hier könnt ihr die iPhone 7 (Plus) Lieferzeiten auf der Vodafone Webseite mitverfolgen. iPhone 7iPhone 7 Roségold (32 GB): voraussichtliche Lieferung in KW39 iPhone 7 Roségold (128 GB): voraussichtliche Lieferung in KW39 iPhone 7 Roségold (256 GB): voraussichtliche Lieferung in KW39 iPhone 7 Schwarz (32 GB): voraussichtliche Lieferung in KW39 iPhone 7 Schwarz (128 GB): voraussichtliche Lieferung in KW39 iPhone 7 Schwarz (256 GB): voraussichtliche Lieferung in KW39 iPhone 7 Silber (32 GB): voraussichtliche Lieferung in KW39 iPhone 7 Silber (128 GB): voraussichtliche Lieferung in KW39 iPhone 7 Silber (256 GB): voraussichtliche Lieferung in KW39 iPhone 7 Diamantschwarz (128 GB): voraussichtliche Lieferung in KW42 iPhone 7 Diamantschwarz (256 GB): voraussichtliche Lieferung in KW40 iPhone 7 Gold (32 GB): voraussichtliche Lieferung in KW40 iPhone 7 Gold (128 GB): voraussichtliche Lieferung in KW38 iPhone 7 Gold (256 GB): voraussichtliche Lieferung in KW38iPhone 7 PlusiPhone 7 Plus Roségold (32 GB): voraussichtliche Lieferung in KW42 iPhone 7 Plus Roségold (128 GB): voraussichtliche Lieferung in KW42 iPhone 7 Plus Roségold (256 GB): voraussichtliche Lieferung in KW41 iPhone 7 Plus Schwarz (32 GB): voraussichtliche Lieferung in KW42 iPhone 7 Plus Schwarz (128 GB): voraussichtliche Lieferung in KW42 iPhone 7 Plus Schwarz (256 GB): voraussichtliche Lieferung in KW40 iPhone 7 Plus Silber (32 GB): voraussichtliche Lieferung in KW42 iPhone 7 Plus Silber (128 GB): voraussichtliche Lieferung in KW42 iPhone 7 Plus Silber (256 GB): voraussichtliche Lieferung in KW40 iPhone 7 Plus Diamantschwarz (128 GB): voraussichtliche Lieferung in KW42 iPhone 7 Plus Diamantschwarz (256 GB): voraussichtliche Lieferung in KW40 iPhone 7 Plus Gold (32 GB): voraussichtliche Lieferung in KW41 iPhone 7 Plus Gold (128 GB): voraussichtliche Lieferung in KW42 iPhone 7 Plus Gold (256 GB): voraussichtliche Lieferung in KW40Mit der Übersicht der iPhone Lieferfristen bei Vodafone erhaltet ihr einen guten Überblick, wie schnell welches Modell geliefert wird. Online-Rabatt bei Vodafone Vodafone bietet das iPhone 7 in den neuen Red-Tarifen an. Besonders interessant sind in unseren Augen die Tarife Red M und Red L. Wir empfehlen euch sogar den höherwertigen Red L, da Vodafone in diesem Tarif nicht nur die üblichen 24x 10 Prozent Online-Rabatt anbietet, sondern zusätzlich noch 12x 10 Euro Aktionsrabatt. Darüberhinaus ist der iPhone 7 Gerätepreis beim Red L niedriger, so dass ihr beim Vodafone Red L während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten sogar weniger bezahlt als beim Red M. Gleichzeitig erhaltet ihr 6GB anstatt 3GB. Von daher nehmt den Red L und nicht den Red M.Hier geht es zum iPhone 7 bei Vodafone

Apple News

Amazon Adventskalender 2013: Tag 18

| 11:16 Uhr | 0 Kommentare

Heiligabend kommt unaufhaltsam näher. Sechs Mal werden wir noch wach, dann ist es endlich soweit. Am heutigen Mittwoch, schreiben wir den 18. Dezember 2013 und Amazon lässt es sich nicht nehmen, ein weiteres Türchen im Amazon Adventskalender zu öffnen. Benötigt ihr noch ein paar Geschenke zu Weihnachte, so solltet ihr euch langsam aber sicher beeilen. Noch habt ihr ein paar Tag

Apps müssen ab Februar 2014 iOS 7 optimiert sein

| 9:59 Uhr | 10 Kommentare

Mit einer eMail an Entwickler macht Apple diese darauf aufmerksam, dass es im kommenden Jahr eine Änderung geben wird. Alle Apps, die bei Apple nach dem 01. Februar eingereicht werden, müssen für iOS 7 optimiert sein. Damit will der Hersteller aus Cupertino das Erscheinungsbild der im App Store vertretenen Applikationen deutlich näher zusammen bringen.Aktuell steht es Entwick

MacBook Air, Retina MacBook Pro und iMac: starkes Wachstum bei den Verkaufszahlen erwartet

| 8:45 Uhr | 0 Kommentare

Einer aktuellen Analyse zufolge, kann Apple in den USA auf starke Mac-Verkaufszahlen blicken. Nachdem der iMac Ende 2012 mit knappen Lagerbeständen zu kämpfen hatte, sollen die Verkaufszahlen dieses Weihnachtsquartal stark wachsen. In den Monaten Oktober November wurde eine Steigerung im Jahresvergleich um 29 Prozent festgestellt.Die jüngsten Daten stammen von der NPD Group u

AppleTV und Roku beherrschen den Set-Top-Markt

| 7:30 Uhr | 0 Kommentare

Apples Set-Top-Boxen verkaufen sich immer besser, dies zeigt eine Analyse von NDP. In den letzten zwölf Monaten sind die Verkaufszahlen bei Apple um 23 Prozent in die Höhe gegangen, obwohl der Anbieter seit nun schon fast zwei Jahren kein neues Apple TV Modell mehr herausgebracht hat.Das Konkurrenzverhältnis zwischen AppleTV und Roku scheint sich ganz ähnlich zu entwickeln wi

Apple Patent zeigt mobilen Computer mit Projektionstechnologie

| 6:11 Uhr | 0 Kommentare

Das amerikanische Patentamt hat heute Apple ein Patent zugesprochen, welches die Zukunft des mobilen Computers stark beeinflussen könnte. In dem Patentantrag „Computer systems and methods with projected display“ beschreibt Apple ein bildschirmloses Computer-System. Die Bildausgabe soll vollständig über ein projiziertes Bild erfolgen. Darüber hinaus wird dieses Gerät

Updates: Facebook Messenger und Facebook Seitenmanager

| 22:53 Uhr | 0 Kommentare

Facebook hat am heutigen Dienstag gleich zwei Updates für seine iOS-Applikationen freigegeben. Betroffen sind der Facebook Messenger sowie der Facebook Seitenmanager. Für beide Apps liegt eine neue Version im App Store als Download bereit.Gerade mal sieben Tage ist es her, dass Facebook seinen Messenger letztmalig aktualisiert hat, nun steht mit dem Facebook Messenger 3.1.1 d

Apple aktiviert Option „Bücher verschenken“ unter iOS und OS X

| 22:11 Uhr | 0 Kommentare

Musik, Filme und Apps lassen sich bereits seit längerem über iTunes verschenken. Geschenk aussuchen, Pulldown-Menü aktivieren und die Option zum Verschenken eines Inhalts auswählen. Nun müsst ihr nur noch eine Empfänger-Mail-Adresse eingeben und schon lasst ihr einem Bekannten oder Verwandten ein Geschenk zukommen.Apple hat diese Option jetzt auch für Bücher aktiviert. Kurz v

Apple dominiert nach wie vor mobiles Gaming, Android holt auf

| 21:21 Uhr | 0 Kommentare

Besonders in Asien ist die Geschwindigkeit, mit der sich Android Apps verbreiten, nahezu ungebremst. Während die Einnahmen aus Kauf und Nutzung von Apps auf Seiten von iPad und iPhone noch immer überwiegen, beherrscht Googles Betriebssystem mit Ostasien einen entscheidenden Wachstumsmarkt.Die Daten stammen aus dem aktuellen Distimo-Bericht “2013 Year in Review”, der die inter

AppleTV: Update bringt Sky Sports (leider nur in Großbritannien)

| 20:28 Uhr | 3 Kommentare

Nachdem es jahrelang verhältnismäßig ruhig rund um AppleTV war und der Hersteller die kleine schwarze Medienbox tatsächlich nur als Hobby betrieben hat, ist es inhaltstechnisch in diesem Jahr deutlich interessanter geworden. Über das Jahr verteilt hat der Hersteller aus Cupertino verschiedene serverseitige Updates bereit gestellt und neue Kanäle hinzugefügt. Auch in Deutschland

iPhone 5S mit Vertrag bei Base nur 1 Euro, 90 Euro zusätzlich Online-Rabatt

| 19:11 Uhr | 0 Kommentare

Endspurt. Wir bewegen uns mit großen Schritten auf Weihnachten zu und Base hat ein neues Angebot für das iPhone 5S mit Vertrag aufgelegt. Einmalig werden gerade mal 1 Euro fällig. Kunden, die den Vertrag online abschließen, sparen 90 Euro. Für das iPhone 5S gibt Base eine Lieferzeit von 2 bis 4 Tagen an.Base kombiniert das iPhone 5S mit Vertrag im Tarif Base All-In. Das iPhon