09. Feb 2016 | 20.33 Uhr | 1 Kommentar

Telekom-Aktion: iPhone 6S mit 240 Euro Rabatt kaufen

iPhone 6S (Plus) billiger kaufen. Die Telekom bietet eine groß angelegte Rabatt-Aktion für Top-Smartphones an. Ursprünglich sollte die 1 Euro Aktion der Telekom am 06.02. enden, allerdings hat sich das Unternehmen dazu entschieden, die Aktion bis zum 14.02. verlängert. Gute Nachrichten für alle, die die Aktion bisher verpasst haben und Interesse am iPhone 6S, iPhone 6S Plus oder an einem anderen Top-Smartphone haben. Die Aktion endet am 14.02. und wir gehen nicht davon aus, dass diese noch einmal verlängert wird. Habt ihr Interesse? Dann greift am besten direkt zu.iPhone 6S mit 240 Euro Rabatt – iPhone 6S Plus mit 280 Euro Rabatt Die Telekom hat ihr 1 Euro Rabatt-Aktion verlängert. Bei dieser erhaltet ihr zahlreiche Top-Smartphones für nur 1 Euro. Egal, ob ihr euch für das iPhone 6S mit Vertrag, ein iPhone 6S Plus mit Vertrag, ein Samsung Galaxy S6 edge+ oder für ein anderes Top-Smartphones mit Vertragsbindung entscheidet, ihr erhaltet die genannten Geräte zum Einmalpreis von einem schlappen Euro. Bei der Aktion spart ihr bis zu 298,95 Euro. Es lohnt sich.Hier könnt ihr die Telekom Netzabdeckung prüfenDas Motto der Telekom lautet“ Bestes Netz, bester Preis: Alle Top-Smartphones in allen Top-Tarifen nur 1 Euro. Sichern Sie sich als Neukunde ein Top-Smartphone in allen Top-Tarifen und sparen Sie bis zu 298,95 Euro. Verlängert bis 14.02.2016.“ Neben dem Rabatt auf das Endgerät, gewährt die Telekom allen Online-Bestellern 10 Prozent Rabatt auf die Grundgebühr in den ersten 12 Monaten. MagentaMobil Tarife Wie die Telekom mitteilt, lässt sich die Aktion mit den MagentaMobil Tarifen kombinieren. Die Aktion lässt sich mit den MagentaMobil Tarifen kombinieren. Der Magenta Mobil S bietet euch eine Telefon-Flat ins dt. Festnetz, eine Telefon-Flat in alle dt. Handynetze, eine SMS-Flat und eine Datenflat (500MB Highspeed-Volumen mit bis zu 150MBit/s). Im ersten Monat erhaltet ihr doppeltes Volumen und bis zu 300MBit/s. Zusätzlich gibt es 3 Monate lang Spotify kostenlos. Im MagentaMobil S zahlt ihr für das iPhone 6S nur 1 Euro anstatt 239,95 Euro. Ihr spart somit 238,95 Euro. Im MagentaMobil M erhaltet ihr eine Telefon-Flat ins dt. Festnetz, eine Telefon-Flat in alle dt. Handynetze, eine SMS-Flat und eine Datenflat (2GB Highspeed-Volumen mit bis zu 150MBit/s). Im ersten Monat erhaltet ihr doppeltes Volumen und bis zu 300MBit/s. Zusätzlich gibt es 3 Monate lang Spotify kostenlos. Im MagentaMobil S zahlt ihr für das iPhone 6S Plus nur 1 Euro anstatt 289,95 Euro. Ihr spart somit 288,95 Euro. Telekom: Junge Leute Rabatt Junge Leute erhalten noch einen attraktiven Bonus. Junge Leute bis 25 Jahre und Studenten bis 29 Jahre erhalten in den MagentaMobil Friends Tarifen noch einen kleinen Bonus. Ihr erhaltet doppeltes Datenvolumen und somit z.B. im MagentaMobil M Friends satte 4GB Highspeed-Volumen. In unseren Augen handelt es sich um eine attraktive Aktion der Telekom. Die Aktion ist nur noch bis zum 14.02. gültig und Kunden, die die Aktion online in Anspruch nehmen erhalten zusätzlich 12 Monate lang 10 Prozent Rabatt auf die Grundgebühr.Hier geht es zur Telekom-Aktion

08. Feb 2016 | 19.04 Uhr | 4 Kommentare

iOS 9.3 Beta 3 ist da: Download steht bereit

iOS 9.3 Beta 3 ist da. Weiter geht es im Takt. Vor wenigen Augenblicken hat Apple die dritte Beta zu iOS 9.3 zum Download bereit gestellt. Eingetragene Entwickler können diese ab sofort aus dem Apple Dev Center oder deutlich komfortabler „over the air“ direkt an den iOS-Geräten herunterladen.iOS 9.3 Beta 3 Exakt zwei Wochen ist es her, dass Apple die zweite Beta zu iOS 9.3 veröffentlicht hat. Vor wenigen Minuten hat Apple den Schalter umgelegt und die iOS 9.3 Beta 3 zum Download bereit gestellt. Damit setzt Apple die Betaphase zum dritten großen Update von iOS 9 fort. Mit iOS 9.3 wird Apple nicht nur Fehler beseitigen, das System stabilisieren und beschleunigen, ihr werdet auch verschiedene neue Funktionen im System finden. So spendiert Apple seinen Geräten unter anderem einen Nachtschicht-Modus, der in den Abendstunden augenschonender ist, es gibt verschlüsselte Notizen, Verbesserungen bei CarPlay und im Bildungsbereich und verschiedenes mehr.Noch sind wir ein paar Wochen von der finalen Freigabe von iOS 9.3 entfernt. Wir rechnen damit, dass Apple iOS 9.3 im März freigeben wird und parallel dazu neue Hardware (neues 4 Zoll iPhone und iPad Air 3) präsentiren wird. Welche Neuerungen bzw. Verbesserungen die Beta 3 im Einzelnen mit sich bringt, ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht bekannt. Sobald neue Funktionen bekannt werden, werden wir nachberichten. Habt ihr schon Neuerungen in der iOS 9.3 Beta 3 entdeck?

07. Feb 2016 | 19.51 Uhr | 0 Kommentare

iPhone 5se doch in roségold – kein pink

Am gestrigen Tag macht das Gerücht die Runde, dass Apple das kommende iPhone 5se, die Vorstellung wird für den 15. März erwartet, auch in pink anbieten wird. Nun meldet sich ein Insider zu Wort und berichtet, dass Apple auch beim iPhone 5se auf die Farben silber, spacegrau, gold und roségold setzen wird. Ein markantes pink soll es nicht geben.iPhone 5se doch in roségold Der 15. März rückt näher und somit rückt auch der potentielle Vorstellungstermin des iPhone 5se näher. Nachdem es gestern hieß, dass Apple das Gerät auch in pink vorstellen wird, meldet sich nun der für gewöhnlich gut unterrichtete Mark Gurman von 9to5Mac zu Wort und vermeldet, dass Apple das iPhone 5se in roségold und nicht in pink präsentieren wird.. Apple möchte die Farbgeststaltung seiner iOS-Geräte zu einander passend halten. Dazu passend experimentiert Apple auch mit verschiedenen Roségold-Varianten des iPad Air 3. Allerdings ist nicht klar, ob Apple diese Farbe auch tatächlich anbieten wird. Auch beim 12 Zoll MacBook und iPad mini gibt es Prototypen mit dieser Farboption. Allgemein wird damit gerechnet, dass Apple das neue iPhone 5se am 15. März vorstellen wird. Das Gerät soll über ein 4 Zoll Display, A9- und M9-Chip, ein verbessertes Kamerasystem Bluetooth 4.2, Touch ID, NFC und mehr verfügen. Gleichzeitig dürfte Apple das neue iPad Air 3. Das iPad Air 3 soll im Vergleich zum Vorgängermodell über einen leistungsfähigeren Prozessor, vier Lautsprecher, LED-Blitz, Smart Connector, ein verbssertes Kameraystem und mehr verfügen. Auch neue Apple Watch Armbänder werden für das kommende Event gehandelt.

Apple News

Telekom Friends: 50 Prozent Rabatt aufs iPhone, neue Complete Comfort Tarife für junge Leute und Studenten

| 12:56 Uhr | 5 Kommentare

Mit der Einführung der neuen Telekom Complete Comfort behält T-Mobile auch den Vorteil für junge Leute und Studenten bei, ändert jedoch die Konditionen. Bis dato konnten Telekom Friends-Kunden (junge Leute bis 25 Jahre oder Studenten bis 29 Jahre) beispielsweise in den Tarifen Complete Mobil Friends M, L und XL 10 Euro zum Normalpreis sparen.Zukünftig zahlen junge Leute den g

Ehemaliger Apple Mitarbeiter Mike Bell leitet neue Intel Abteilung

| 11:46 Uhr | 0 Kommentare

Auch wenn Intel in der Öffentlichkeit nicht im Detail darüber spricht, welche Aufgaben die neue Geräte-Abteilung wahrnehmen wird, den neuen Chef der Abteilung hat das Unternehmen bereits bekannt gegeben. Dieser arbeitete zuvor unter anderem bei Apple und Palm.Die Rede ist vom ehemaligen Apple Mitarbeiter Mike Bell. Dieser war bis vor kurzem mitverantwortlich für Intels „

Apple: wertvollste Marke in 2013

| 10:29 Uhr | 0 Kommentare

BrandZ hat sich abermals den weltweit 100 meist wertvollsten Marken gewidmet. An der Spitze des Rankings gab es im Vergleich zum Vorjahr keine Veränderung. Apple belegt nach wie vor Platz 1. Die Top 100 der wertvollsten Unternehmen kommt auf einen Gesamtwert von 2,6 Trillion Dollar.Apple hat laut BrandZ einen Wert von 185 Milliarden Dollar. Begründet wird dies mit der lokalen

Neue Telekom Complete Comfort Tarife ab sofort buchbar, Allnet-Flat für 39,96 Euro, Online-Rabatt

| 9:16 Uhr | 9 Kommentare

Mitte April gab die Deutsche Telekom die Überarbeitung ihrer Mobilfunktarife bekannt. Mit Wirkung vom heutigen 22. Mai 2013 können die neuen Telekom Complete Comfort Tarife gebucht werden. In den letzten Woche wurde bereits viel über die neuen Telekom Tarife diskutiert, nun sind sie verfügbar. “Einfach, klar und immer mit Internet und SMS“, so lautet das Motto der Telekom. Die

iPhone Evolution: Teil 2

| 7:55 Uhr | 0 Kommentare

Bereits vor wenigen Tagen haben wir euch eine Grafik zur iPhone Evolution präsentiert. Am heutigen Tag legen wir nach und vergleichen die ersten sechs iPhone Generationen aus technischer Sicht, indem wir Daten zur Bildschirmgröße, Displayauflösung, zum Verkaufspreis in den USA, zur Prozessorgeschwindigkeit, Konnektivität, Kamerasystem, Navigation und zum verfügbaren Speicher be

Apple Online Store nicht mehr erreichbar: neue Produkte oder Wartungsarbeiten? (Update)

| 6:41 Uhr | 6 Kommentare

Am frühen Mittwoch Vormittag hat Apple seinen Apple Online Store vom Netz genommen. Seit wenigen Minuten ist dieser nicht mehr erreichnar. Potentielle Kunden, die derzei den Apple Online Store betreten möchten, haben hierzu keine Möglichkeit. Apple hat die Eingangstür geschlossen. Anwender sehen den alt-bekannte Notizzettel „Wir sind bald wieder da.“. Zudem ist zu

Mac App Store: Highlights der 21. KW 2013 (u.a. mSecure)

| 22:26 Uhr | 1 Kommentar

Eine neue Woche bringt unter anderem neue Highlights im Mac App Store. Genau aus diesem Grund blicken wir auch in der laufenden Wochen in das Apple Software-Kaufhaus für den Mac uns sprechen unsere Download-Empfehlungen aus.Game Center: Die Sammlung der Titel mit Game Center-Funktionalität wurde aktualisiert und um eine Reihe von neuen Spielen erweitert. Dazu gehören u.a. das

Tim Cook: „Made in USA“ Mac wird in Texas gefertigt

| 21:41 Uhr | 2 Kommentare

Im Laufe des heutigen Tages äußerten sich die Apple Verantwortlichen Tim Cook, Peter Oppenheimer und Phillip A. Bullock vor dem US-Senat zu den Steuerpraktiken des Unternehmens. Nachdem zunächst mehrere Senatoren und Steuerexperten zu dem Thema gehört wurden, hatte Tim Cook das Wort.Cook gab einen Großteil des gestern veröffentlichten Statement wieder und ging auch kurz auf d

iOS 7 soll stärkere Flickr und Vimeo Integration erhalten

| 20:54 Uhr | 1 Kommentar

In wenigen Wochen, genauer gesagt am Abend des 10. Juni, werden wir endlich wissen, in welche Richtung die iOS 7 Reise gehen wird. In den letzten Wochen wurde bereits viel über das kommende iPhone, iPad und iPod touch Betriebssystem spekuliert und in Kürze wird Apple einen ersten Ausblick geben.Wie die Kollegen von 9to5Mac berichten, plant Apple die Präsenz für soziale Dritta

Microsoft präsentiert „Xbox one“: Neues Design, Coole Features und vieles mehr

| 20:10 Uhr | 22 Kommentare

Am heutigen Abend war es endlich soweit. Nach Wochen der Gerüchte und Spekulationen hat Microsoft die dritte Xbox-Generation der Weltöffentlichkeit im Rahmen eines Pressevents vorgestellt. Beim Namen mussten wir zunächst zweimal hinhören. Xbox 3? Xbox 720? Nein, Microsoft nennt die kommende Xbox-Generation „Xbox one“.Nach dem Namen drehte sich alles um das neue De