30. Mai 2016 | 13.11 Uhr | 0 Kommentare

150 Euro Rabatt auf MacBook Pro und iMac + 0 Prozent Finanzierung + Office 365 geschenkt (MacTrade Gutscheine)

Macs billiger kaufen. Der Online-Händler MacTrade bietet derzeit eine ziemlich attraktive Rabatt-Aktion an. Da diese in Kürze am 31. Mai ausläuft, möchten wir euch noch einmal kurz auf diese aufmerksam machen. Wir sagen euch, wie ihr 150 Euro Sofort-Rabatt beim Kauf eines MacBook Pro und iMac erhaltet. Beim MacBook Air sind es immerhin 125 Euro Rabatt. Zudem könnt ihr von der 0 Prozent Finanzierung profitieren (erhaltet sogar einen JBL Lautsprecher kostenlos, wenn ihr diese in Anspruch nehmt, ihr erhaltet Office 365 geschenkt und könnt euch noch den Apple Studentenrabatt von 5 Prozent mit MacTrade Gutschein einsacken.MacBook Pro und Co. billiger kaufen Denkt ihr derzeit über die Anschaffung eines MacBook Pro, iMac, MacBook Air, 12 Zoll MacBook oder Mac Pro nach, dann solltet ihr in jedem Fall die aktuelle Aktion von MacTrade in Anspruch nehmen. hr erhaltet je nach Modell 150 Euro Rabatt (Retina MacBook Pro, iMac und Mac Pro) bzw. 125 Euro Rabatt (MacBook Air). Da das Preisniveau im MacTrade Online Store unter dem Niveau des Apple Online Stores liegt, fällt der Rabatt je nach Modell sogar nochmal deutlich höher aus. Zudem gibt es noch Office 365 für alle Käufer kostenlos. Anwender, die sich für die 0 Prozent Finanzierung entscheiden, erhalten zudem einen JBL Lautsprecher kostenlos. Preisbeispiele Natürlich haben wir auch direkt zwei Preisbeispiele für euch parat. Für das 13 Zoll Retina MacBook Pro mit 2,7GHz Dual Core Intel Core i5, 8GB Ram, 128GB SSD, Intel Iris Graphics 6100, Force Touch Trackpad, USB 3.0, FaceTime HD Kamera, Thunderbolt 2 und vieles mehr zahlt ihr mit dem MacTrade Gutschein gerade mal 1249 Euro (Apple Online Store: 1449 Euro). Ihr spart satt 200 Euro.Das 11 Zoll MacBook Air mit 1,6Ghz Dual-Coe Intel Core i5, 4GB Ram, 128GB SSD, Intel HD Graphics 6000, USB 3.0, FaceTime HD Kamera und vieles mehr schlägt mit MacTrade Gutschein nur mit 864 Euro zu buche. (Apple Online Store: 999 Euro). So funktioniert esIhr besucht den MacTrade Store und legt den Rechner eurer Wahl in den Warenkorb Gutscheincode für das Retina MacBook Pro, MacBook, iMac und Mac Pro: MAC-OFFICE150 Gutscheincode für MacBook Air: MB-OFFICE125 Das Eingabefeld für den Code finden Sie im Warenkorb in der unteren linken Bildhälfte Das MacTrade System legt die Microsoft Office 365 Home Software automatisch eurer Bestellung bei. Es ist keine separate Bestellung notwendig. Bitte gebt die Wunschfarbe für den JBL Clip+ in das Notizfeld über den AGBs bei Abschluss eurer Bestellung ein. Bitte beachtet, dass die Farbe jedoch nicht garantiert werden kann. Die Erfüllung Ihres Farbwunsches ist abhängig von der aktuellen Verfügbarkeit.5 Prozent Apple Studentenrabatt Gute Nachrichten für alle Schüler, Studenten, Lehrer, Dozenten etc. Ihr spart doppelt. Ihr erhaltet nicht nur den oben genannten Sofort-Rabatt, sondern noch einmal 5 Prozent Apple Studentenrabatt bei MacTrade, so dass sich der Anschaffungspreis des Macs noch einmal reduziert. 0 Prozent Finanzierung Zum guten Schluss noch unser Hinweis auf die 0 Prozent Finanzierung bei MacTrade. Ihr könnt die Kosten für den Mac problemlos auf mehrere Monate verteilen und die 0 Prozent Finanzierung in Anspruch nehmen. Solltet ihr dies tun, erhaltet ihr einen JBL Clip+ Lautsprecher kostenlos hinzu. Das Angebot und die MacTrade Gutschein können sich in jedem Fall sehen lassen. Die MacTrade Rabatt-Aktion endet am 31.05.2016. Solltet ihr Interesse haben, greift direkt zu.Hier geht es zur MacTrade Rabatt-Aktion

29. Mai 2016 | 18.44 Uhr | 2 Kommentare

iPhone 7 Plus Konzept: Dual-Kamera- USB-C und mehr

In den letzten Tagen sind uns vermehrt Gerüchte zur kommenden iPhone Generation über den Weg gelaufen. So langsam aber sicher bekommen wir ein Gefühl dafür, in welche Richtung Apple das iPhone 7 entwickeln wird. Wir rechnen damit, dass Apple das iPhone 7 optisch ein Stückweit im Vergleich zum iPhone 6S anpassen und unter der Haube deutlich verbessern wird. Zudem wird es wieder ein paar Unterscheidungsmerkmale zwischen dem iPhone 7 und iPhone 7 Plus geben.iPhone 7 Plus Konzept: Was haltet ihr davon? Bereits Monate vor der iPhone 7 (Plus) Präsentation machen sich Designer Gedanken dazu, auf welche Optik und auf welche Features Apple beim kommenden iPhone-Modell setzen könnte. Dieses Mal hat sich Jemaine Smit der Sache angenommen und seine Vorstellung vom iPhone 7 veröffentlicht.Das iPhone 7 Plus Konzept zeigt eine Dual-Kamera. Diese ging bereits mehrfach durch die Gerüchteküche. Apple könnte zwei Kamerasensoren beim iPhone 7 Plus verbauen und so die Möglichkeiten rund um die Kamera erhöhen. Die Antennenstreifen auf der Rückseite wurden angepasst, der Designer verzichtet auf den klassischen 3,5mm Kopfhöreranschluss und zudem wird ein USB-C Port anstatt Lightning verbaut. Darüberhinaus hat Smit mit iOS experimentiert und zumindest dem Sperrbildschirm ein paar Veränderungen verpasst.

23. Mai 2016 | 18.54 Uhr | 0 Kommentare

iOS 9.3.3 Beta 1 ist da

iOS 9.3.3 Beta 1 ist da. Der Download steht bereit. Vor wenigen Augenblicken hat Apple den Schalter umgelegt und die erste Beta zu iOS 9.3.3 zur Verfügung gestellt. Erst letzte Woche erschien die finale Version von iOS 9.3.2 mit kleineren Bugfixes.iOS 9.3.3 Beta 1: Download steht bereit Apple hat soeben die iOS 9.3.3 Beta 1 für Entwickler bereit gestellt. Die Build lautet 13G12. Die Vorabversion kann aus dem Apple Dev Center geladen werden. Aktuell ist nicht bekannt, welche Neuerungen Apple der iOS 9.3.3 spendieren wird. iOS 9.3.1 und iOS 9.3.2 waren kleinere Updates mit Bugfixes und dies wird sich in unseren Augen mit der iOS 9.3.3 forführen. Mit iOS 9.3.2 behob Apple unter anderem einen Bluetooth-Fehler beim iPhone SE. Sobald uns Informationen dazu vorliegen, welche Verbesserungen die iOS 9.3.3 mit sich bringt, melden wir uns wieder zu Wort.

Apple News

Telekom Allnet-Flat nur 9,90 Euro pro Monat

| 20:55 Uhr | 0 Kommentare

Die Flatrate-Experten von Sparhandy haben einen neuen Hotdeal aufgelegt, der sich absolut sehen lassen kann. Seid ihr auf der Suche nach einer Allnet-Flat und möchtet ihr gerne im besten Netz Deutschlands unterwegs sein, dann hält Sparhandy derzeit ein richtig attraktives Angebot für euch bereit. Die hier vorgestellten Tarife setzen beide auf das Mobilfunknetz der Deutschen Tel

Beats Music schon bald Bestandteil von iOS

| 20:07 Uhr | 2 Kommentare

3 Milliarden Dollar hat sich Apple die Übernahme von Beats kosten lassen. Damit hat sich Apple den Hersteller von Kopfhörern und Lautsprecher sowie einen Musik-Streaming-Service einverleibt. Nicht ohne Grund wird Apple diese stolze Summe auf den Tisch gelegt haben. Bereits mehrfach war zu lesen, dass Beats Music der Hauptgrund für die Übernahme gewesen sein.Tim Cook gab kürzl

Kostenloser Versand: Apple senkt Mindestbestellwert auf 40 Euro

| 19:21 Uhr | 0 Kommentare

Wie bereits im Laufe des Tages berichtet, hat Apple den Online Store auf die Vorweihnachtszeit vorbereitet.Ein Blick in den deutschen Apple Online Store verrät allerdings eine weitere Veränderung, die vor wenigen Tagen zum Tragen gekommen ist. Apple hat den Mindestbestellwert für den kostenlosen Versand gesenkt hat. Ab sofort heißt es, dass der kostenlose Versand bei allen Best

Netatmo Wetterstation nur heute für 117,99 Euro

| 18:10 Uhr | 0 Kommentare

Auf dem Weg zur Cyber Monday Woche macht Amazon auch am heutigen Mittwoch mit seinem Cyber Monday Countdown weiter. Nur noch fünf Tage bis die Cyber Monday Woche startet. Im Vorfeld offeriert der Online-Händler zwei Produkte mit satten Rabatten. Nur heute gibt es die Netatmo Wetterstation für iPhone und Android mit 30 Prozent Rabatt. Bei den Sennheiser Momentum On-Ear-Kopfhörer

Threema und Simyo SayHey kommentieren WhatsApp Verschlüsselung

| 16:55 Uhr | 4 Kommentare

Am gestrigen Abend wurde bekannt, dass WhatsApp ab sofort auf eine End-to-End-Verschlüsselung setzt. Dies ist allerdings nur die eine Seite der Medaille. Bis WhatsApp allerdings durchgängig auf die End-To-End Verschlüsselung setzt, wird noch einige Zeit vergehen. Bislang gilt die Verschlüsselung nur für Android und nur für Einzel-Chats.Die Messenger-Konkurrenz von Threema und

Wir verlosen 3 Steelseries Spielecontroller für iOS

| 15:33 Uhr | 134 Kommentare

Es wird mal wieder Zeit für ein Gewinnspiel hier auf Macerkopf.de. Dieses Mal richtet sich unsere Verlosung an alle, die begeistert mit ihren iOS-Geräten spielen oder diese zukünftig intensiver zum Spielen nutzen möchten. Anfang dieses Jahres hat Steelseries mit dem Steelseries Stratus einen drahtlosen Spielecontroller für iOS vorgestellt.Wie bei einer Spielekonsole nehmt ihr

N1: Nokia kopiert iPad mini

| 14:07 Uhr | 6 Kommentare

Wir sind es gewohnt, dass sich das ein oder andere asiatische Unternehmen bei Apple und am Produktdesign aus Cupertino bedient. Nun setzt sich das Ganze in Finnland und bei Nokia fort. Am gestrigen Tag hat Nokia das N1 Tablet mit Android Lollipop vorgestellt. Doch nicht nur beim eigentlichen Produktdesign lässt sich Nokia von Apple inspirieren, auch beim Marketing erinnert Noki

Apple startet Weihnachtskampagne im Online Store

| 13:04 Uhr | 0 Kommentare

Ein Blick in den Apple Online Store verrät, dass sich Apple auf das Weihnachtsgeschäft 2014 vorbereitet. Zu diesem Zweck hat der Hersteller aus Cupertino seinen Store geschmückt und die Weihnachtskampagne gestartet.Für gewöhnlich zeigt Apple im Online Store unterhalb des Menüs ein Produkt. In der Vorweihnachtszeit scheint dies anders. Apple zeigt eine Szene aus einem Kinderzi

Amazon Blitzangebote: iPhone 6 Case, Netatmo Wetterstation, Wireless 3D-Beamer und mehr

| 12:14 Uhr | 0 Kommentare

Auch heute geht es mit neuen Amazon Blitzangeboten weiter. Der Online-Händler hat ein großes Paket an Proudukten geschnürrt, welches heute zu Sonderpreisen in den Fokus gerückt wird. Je näher wir uns auf Weihnachten zubewegen, desto länger wird die Liste mit den Schnäppchen. Los ging es bereits am heutigen Morgen um 09:00 Uhr. Über den Tag verteilt und bis in die Abendstunden k

Apple plant weitere Nutzung der Saphirglas-Fabrik in Arizona

| 10:44 Uhr | 1 Kommentar

Vor rund einem Jahr wurde die Kooperation zwischen Apple und GT Advanced Tehcnologies bekannt. Beide Unternehmen vereinbarten eine Fabrik in Mesa (Arizona) zur Saphirglas-Herstellung zu betreiben. Allerdings ist die Zusammenarbeit nicht so verlaufen, wie es sich beide Unternehmen vorgestellt haben. GT musste Konkurs anmelden. Nun hat Apple zu verstehen gegeben, dass man die Fab