Apple Watch

Nicht iWatch, sondern Apple Watch wird der Namen der Apple Smwartwatch sein. Nachdem sich jahrelang Gerüchte rund um eine Apple Uhr hielten, hat der Hersteller aus Cupertino im September 2014 die Apple Watch vorgestellt. Apple Watch wird Anfang 2015 in den Handel kommen und in zwei Größen und drei Kollektionen (Apple Watch, Apple Watch Sport und Apple Watch Edition) verfügbar sein. Darüberhinaus kann sich der Käufer auf verschiedene Metallgehäuse und Armbänder freuen. An dieser Stelle informieren wir euch rund um die Apple Watch. Wie teuer ist die Apple Watch? Ab wann wird die Apple Watch verfügbar sein? Diese und viele weitere Fragen werden wir hier in den kommenden Wochen beantworten.

Apple ersetzt einige defekte Original Apple Watch Modelle durch die Series 1

| 17:39 Uhr | 0 Kommentare

Die Original Apple Watch ist im April 2015 auf den Markt gekommen. Im Herbst 2016 folgten die sogenannte Series 1 und Series 2. Eine etwas gewöhnungsbedürftige Namensgebung. Nun wird bekannt, dass Apple einige defekte Original Apple Watches durch die Series 1 ersetzt. Apple ersetzt einige defekte Original Apple Watch Modelle durch die Series 1 Wie Macrumors berichtet, hat Appl

Apple Watch: So unterteilt ihr eure Workouts in mehrere Abschnitte

| 7:22 Uhr | 0 Kommentare

Für uns gilt mittlerweile: Keine Sporteinheiten mehr ohne Apple Watch. Ganz gleich, ob wir auf dem Crosstrainer eine Einheit absolvieren, eine Runde Joggen gehen oder ein paar Bahnen schwimmen, die Apple Watch ist mit von der Partie. Mehr durch Zufall sind wir nun über eine „kleine“ Funktion innerhalb der Workouts-App auf der Apple Watch gestolpert, die uns bisher nicht bekannt

Apple Watch: Apple gibt einen Einblick in die Fitness-Forschung [Video]

| 16:15 Uhr | 0 Kommentare

Mit WatchOS 4 wird die Apple Watch in der Lage sein, mit Fitnessgeräten zu kommunizieren. Um die Algorithmen hinter dem Aktivitäts-Tracking zu entwickeln, betreibt Apple ein Fitness-Labor auf seinem Campus in Cupertino. Nun hat Appel einige Informationen zu dem Fitness-Labor preisgegeben. Fitness-Forschung für die Apple Watch Jay Blahnik, Apples Direktor für Fitness und Gesund

watchOS 4: Beta 3 ist da

| 8:27 Uhr | 0 Kommentare

watchOS 4 Beta 3 steht als Download bereit. Anfang dieser Woche hatte Apple die Beta 3 zu iOS 11, macOS High Sierra und tvOS 11 veröffentlicht. Bis dato war es so, dass Apple neue Betas zu allen vier neuen Systemen zeitgleich bereit gestellt hatte. Dieses Mal verzögerte sich die Freigabe der watchOS 4 Beta 3 jedoch. Beta 3: watchOS 4 In der Nacht zu heute hat Apple die dritte

Warten auf das iPhone 8: Apple Watch und AirPods-Nachfrage steigen

| 22:22 Uhr | 1 Kommentar

In den letzten Jahren hat Apple eindeutig gezeigt, dass man sich nicht auf dem iPhone-Erfolg ausruhen möchte. Der Mac ist wieder mehr in den Fokus gerückt und das iPad Pro versucht eine neue Käuferschicht zu erreichen. Dabei hat Apple mit der Apple Watch und den AirPods zusätzlich einen ganz neuen Markt für sich entdeckt. Beachtlich ist wie erfolgreich die Wearables in so einer

Apple Watch (1. Generation): Apple repariert defekte Gehäuse aus Kulanz

| 21:22 Uhr | 1 Kommentar

Wir haben unsere Apple Watch (1. Generation) nach rund 1,5 Jahren gegen die Apple Watch (2. Generation) ausgetauscht. Bis zu diesem Zeitpunkt hatten wir keinerlei Probleme mit dem Gehäuse des Gerätes. Die erste Apple Watch Generation war sicherlich nicht perfekt, Probleme mit dem Gehäuse hatten wir allerdings nicht. Nichtsdestotrotz gibt es Anwenderberichte, bei denen sich die

Apple Watch: Video zeigt die neuen Toy Story Zifferblätter

| 19:41 Uhr | 2 Kommentare

watchOS 4 wurde vor knapp drei Wochen vorgestellt. In die erste Beta hatten es noch nicht alle Neuerungen geschafft, die Apple angekündigt hat. Mittlerweile liegt die Beta 2 als Download bereit und Apple hat bereits verschiedene Anpassungen im Vergleich zur Beta 1 vorgenommen. Unter anderen zeigen sich nun auch die neuen Toy Story Zifferblätter. watchOS 4: Video zeigt die neue

Wearables-Markt wächst 2017 um 20,4 Prozent – Apple Watch bringt Schwung

| 14:51 Uhr | 0 Kommentare

Der globale Wearables-Markt wird bald einen neuen Rekord verbuchen können. Wie eine Studie von IDC zeigt, werden in diesem Jahr insgesamt 125,5 Millionen Geräte verkauft werden. Neben dem Erfolg von Fitnessarmbändern sorgt auch die Apple Watch für eine Schub in den Verkaufszahlen. Der Wearables-Markt wächst Der Markt für Fitness-Tracker und Smartwatches wächst stetig in den le

Apple bestätigt: Verkauf des Apple Watch Pride Edition Armbands unterstützt LGBTQ

| 21:33 Uhr | 2 Kommentare

Im Rahmen der diesjährigen Worldwide Developers Conference hat Apple auch neue Armbänder für die Apple Watch präsentiert. Unter anderem gab es neue Farben für die Sportarmbänder, neue Farben für das Nike Sportarmband und ein Armband aus gewebtem Nylon (Pride Edition). Dieses Armband ist uns bereits im letzten Jahr bei verschiedenen Demonstrationen / Paraden über den Weg gelaufe

Nike+ Run Club: Apple Watch App mit neuer Speed Run Funktion

| 17:53 Uhr | 0 Kommentare

Apple und Nike verbindet eine langjährige Partnerschaft. Diese ist dem Sondermodell Apple Watch Nike+ noch einmal intensiver geworden. Die passanende Nike+ Sportarmbänder gibt es ebenso. Parallel dazu bietet Nike mit dem Nike+ Run Club eine zugehörige Applikation an, die ihr nicht nur mit dem iPhone, sondern auch mit der Apple Watch nutzen könnt. Ab sofort steht die App in Vers

»