apps

11 kostenlose Apps zur Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich

| 13:44 Uhr | 5 Kommentare

Am 10. Juni startet das größte Fußballereignis des Jahres. Nicht nur Fußball-Fans in Europa werden in Richtung Frankreich blicken, Fußballbegeisterte rund um den Globus werden das Spektakel verfolgen. Die deutsche Mannschaft steigt am 12.06. um 21:00 Uhr gegen die Ukraine in das Turnier ein. Vor wenigen Tagen hat Bundestrainer Jogi Löw den vorläufigen Kader für die EM 2016 beka

App Store: Apple beschleunigt Review-Prozess für neue und aktualisierte Apps

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat den App Store beschleunigt. Dieses Mal geht es jedoch nicht um die Geschwindigkeit bei der Suche, beim Navigieren oder beim Download. Die Verbsserungen betreffen in erster Linie Entwickler und in zweiter Linie Anwender. Apple beschleunigt den Review-Prozess für neue und aktualisierte Apps.Apple beschleunigt App Store Review-Prozess Alle Apps, die über den App Store

Ab 1. Juni: iOS-Apps müssen IPv6-only Netzwerke untersützen

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Bereits im letzten Juni zur Worldwide Developers Conference hat Apple darauf aufmerksam gemacht, dass man zukünftig nur noch neue und aktualisierte App Store zulässt, wenn diese IPv6-only Netzwerke unterstützen. Zum damaligen Zeitpunkt war jedoch noch nicht bekannt, wann Apple die angekündigte Neuerung umsetzt. Dies hat der Hersteller aus Cupertino nun getan.iOS-Apps müssen a

App Store: China überholt Japan beim Umsatz – demnächst auch die USA

| 7:35 Uhr | 0 Kommentare

Wie wichtig der chinesische Markt für Apple ist, hat das Unternehmen in den letzten Jahren mehrfach betont. Unter anderem hat Apple speziell für China Anpassungen vorgenommen, und z.B. chinesische Suchmaschinen oder soziale Netzwerke in die eigene Software integriert. Die jüngste Statistik untermauert die Relevanz des chinesischen Marktes für Apple.iOS App Store: China überho

App Store Suchergebnisse: Apple arbeitet an großen Verbesserungen

| 12:44 Uhr | 0 Kommentare

Im App Store tummeln sich über 1,5 Millionen Apps und warten auf ihren Download. Wenn man sich nicht bereits einen Namen gemacht hat, über ein riesiges Werbebudget verfügt oder von Apple prominent beworben wird, hat man es als Entwickler schwer, gefunden zu werden. Die Anzahl der verfügbaren Apps ist immens und ein Weg zur App führt über die Suchfunktion des App Stores. Diese i

Apple und der WWF sammeln spenden für den Umweltschutz

| 19:07 Uhr | 0 Kommentare

Zum sogenannten Tag der Erde, der am 22. April begangen wird, hat Apple gemeinsam mit dem WWF eine Aktion gestartet, um Spenden für den Umweltschutz zu sammeln. Man kann über Apple denken was man will, das Engagement, welches das Unternehmen in Sachen Umweltschutz an den Tag legt, ist vorbildlich und wird mittlerweile auch von Greenpeace gelobt. Zuletzt hatte Apple den Recyclin

Soviel Geld gaben US-iPhone-Nutzer im Jahr 2015 im App Store aus

| 21:51 Uhr | 0 Kommentare

Zeit für ein paar Statistiken. Durchschnittlich gaben iPhone-Nutzer in den USA im vergangenen Jahr 35 Dollar im App Store aus. Das meiste Geld floss in Spiele, so eine aktuelle Marktanalyse.110 Millionen aktive iPhone-Nutzer in den USA In den USA gab es rund 110 Millionen aktive iPhone-Nutzer im vergangenen Jahr, gab das Marketing-Unternehmen Sensor Tower an und zitiert dabei

Erster iOS-Trojaner entdeckt

| 19:33 Uhr | 0 Kommentare

Die Sicherheitsforscher von Palo Alto Networks haben nicht nur vor wenigen Tagen den Verschlüsselungstrojaner „KeRanger“ im OS X BitTorrent Client Transmission entdeckt, sondern sind nun auch über den ersten iOS-Trojaner gestolpert.Erster iOS-Trojaner entdeckt Am heutigen Tag meldet sich Palo Alto Networks erneut zu Wort und berichtet, dass man den ersten iOS-Trojaner entdeck

Appe Store Algorithmus: Phil Schiller kündigt Fehler-Analyse an

| 17:41 Uhr | 0 Kommentare

Ende letzten Jahres gab es ein paar Umstrukturierungen in der Apple Führungsetage. Seitdem zeichnet Apples Marketing-Chef Phil Schiller für den App Store verantwortlich. In den letzten Tagen gab es bereits diesbezüglich ein paar positive Veränderungen und am heutigen Tag kündigt Schiller per Twitter an, dass man einem Algorithmus-Problem nachgehe, welches sich in einigen Länder

Apple bestätigt: Apps vollständig beenden, spart keinen Akku

| 19:05 Uhr | 3 Kommentare

Ein Doppelklick auf den Homebutton eines iOS-Gerätes befördert euch zum sogenannten App-Switcher. In diesem seht ihr alle „im Hintergrund“ geöffneten Apps. Mit einer Wischgeste von links nach rechts scrollt ihr durch die verschiedenen Apps. Wischt ihr ein App-Fenster nach oben, so beendet ihr eine App vollständigt. Nun hat sich Apple´s Software-Chef zum vollständige

»