Apple News » Tag: autokorrektur

US Patentamt weist Teile von Apples Autokorrektur-Patent zurück

Wie sinnlos das Patentwesen in vielen Bereichen ist, zeigt sich am jüngsten Beispiel. Apple patentiert die Autokorrektur von iOS. Samsung kopiert diese Technologie und wird von einem Gericht zu einer Strafzahlung verdonnert. Nun wird das Apple Patent teilweise für ungültig erklärt und die Summe der Strafzahlung wird vermutlich nach unten korrigiert…

Weiterlesen
Apple Patente zeigen automatischen Sprachwechsel und erweiterte Autokorrektur

Für alle die auf mehrere Landessprachen bei dem eMail Verkehr oder bei dem Schreiben einer SMS zurückgreifen, könnte schon bald der umständliche Weg über die Einstellungen erspart bleiben. Wie ein von dem amerikanischen Patent- und Marken Amt bewilligtes Patent zeigt, plant Apple eine Funktion, die eine automatische Sprachwahl realisiert. Das Pate…

Weiterlesen
Apple arbeitet an verbesserter Autokorrektur beim iPhone

Wer regelmäßig Texte, Nachrichten etc. mit seinem iPhone schreibt, stellt fest, dass iOS dem Anwender bei Schreibfehlern regelmäßig Alternativen vorschlägt. Doch nicht immer erahnt das Gerät, welches Wort der Nutzer tatsächlich gemeint hat. Um die Autokorrektur zukünftig zu verbessern hat sich Apple mit mehreren Technologien beschäftigt und diese …

Weiterlesen
iOS 5: versteckte Zusatzfunktion für die Autokorrektur freischalten

In iOS 5 hat Apple nicht nur eine versteckte Funktion für den Panorama Modus der Kamera-Applikation platziert, auch eine hilfreiche Erweiterung der Autokorrektur schlummert noch in iOS 5 und ist bisher von Apple nicht freigeschaltet worden. Kunden, die bereits über ein Android-Smartphone verfügen oder verfügten, wird diese neue Hilfestellung bekann…

Weiterlesen
 

Kontakt

Über dieses Formular könnt ihr direkt mit uns in Kontakt treten. Tipps, Gerüchte, Anregungen? Immer her damit.




Captcha: 3+2=?