Samsung

Samsung-Chef wegen Korruptionsvorwürfen verhaftet

| 19:33 Uhr | 0 Kommentare

Samsung hat es momentan schwer aus den negativen Schlagzeilen herauszukommen. Kurz vor dem Mobile World Congress erließ das Bezirksgericht in Seoul einen Haftbefehl gegen Jay Y. Lee, den inoffiziellen Chef des südkoreanischen Konzerns.Korruption, Untreue und Meineid Im Korruptionsskandal um Südkoreas vorläufig entmachteten Präsidentin Park Geun Hye, haben die Ermittler neue B

iPhone 8: Apple bestellt 160 Millionen OLED-Displays bei Samsung

| 8:15 Uhr | 4 Kommentare

Im Hinblick auf das kommende iPhone 8 haben wir bereits mehrfach in der Gerüchteküche gelesen, dass Apple auf ein OLED-Display setzen wird. Schenken wir dem Finanzportal The Investor glauben, hat Apple nun eine bereits bestehende OLED-Bestellung bei Samsung um weitere 60 Millionen Einheiten erweitert. Insgesamt würde Apples Lieferschein somit die stolze Summe von 160 Millionen

Samsung: Feuer in Akku-Fabrik durch defekte Akkus

| 16:45 Uhr | 1 Kommentar

Ironie des Schicksals? Im vergangenen Jahr musste Samsung sein Samsung Galaxy Note 7 komplett aus dem Verkehr ziehen, da es Probleme mit den verbauten Akkus gab und diese Feuer fingen bzw. explodierten. Nun fing die Samsung Akkufabrik durch einen Akku-Brand Feuer.Samsung: defekte Akkus setzen Akku-Fabrik in Brand Im letzten Jahr erlebte Samsung ein Debakel. Die Akkus im Galax

Apple überholt Samsung als weltweit größter Smartphone-Hersteller

| 19:33 Uhr | 0 Kommentare

Am gestrigen Abend hat Apple seinen Geschäftsbericht für das abgelaufene vierte Kalenderquartal 2016 vorgelegt. Unter anderem verkündete der Hersteller dass das Unternehmen 78,3 Millionen iPhones verkaufen konnte. Ein neuer Rekord. Niemals zuvor konnte Apple innerhalb eines Drei-Monatzeitraums mehr iPhones an den Mann und die Frau bringen. Mit diesem Ergebnis hat Apple Samsung

Samsung Gear S2, Gear S3 und Gear Fit 2: iOS Support ist da

| 13:47 Uhr | 0 Kommentare

Etwas vorschnell hatte Samsungs Marketing-Chef vor wenigen Tagen schon einmal verkündet, dass Samsungs Wearables mit iOS kompatibel sind. Die eigene Pressestelle ruderte anschließend wieder ein Stück zurück und gab an, dass die iOS-Kompatibiliät noch nicht gegeben sei und diese noch etwas auf sich warten lässt. Nun ist der offizielle Startschuss gefallen.Samsung Smartwatches

AirPods-Konkurrent: Samsung plant drahtlose Kopfhörer zum Galaxy S8

| 16:54 Uhr | 5 Kommentare

Erst neulich hatte sich Samsung darüber lustig gemacht, dass Apple beim aktuellen iPhone 7 auf den klassischen 3,5mm Kopfhöreranschluss verzichtet. Im kommenden Jahr wird Samsung vermutlich nachziehen. Erst kritisieren die Südkoreaner und dann ziehen sie doch nach.Samsung plant drahtlose Kopfhörer zum Galaxy S8 Vor ein paar Wochen tauchte das Gerücht auf, dass Samsung beim Ga

Samsung folgt Apple: Galaxy S8 soll ohne klassischen Kopfhöreranschluss erscheinen

| 20:33 Uhr | 0 Kommentare

Beim iPhone 7 verzichtet Apple auf den klassischen 3,5mm Kopfhöreranschluss. Stattdessen setzt Apple auf Lightning- und Bluetooth-Kopfhörer. Während Beats bereits neue Kopfhörer auf den Markt gebracht hat, warten wir nach wie vor auf die neuen AirPods. Einem aktuellen Bericht zufolge, wird sich Samsung in Kürze beim Samsung Galaxy S8 ebenso vom Klinkenanschluss trennen.Samsun

Samsung kauft Auto-Zulieferer Harman

| 22:11 Uhr | 0 Kommentare

Wie heute per Pressemitteilung bekannt gegeben wurde, will Samsung für acht Milliarden Dollar die amerikanische Firma Harman übernehmen. Damit erkauft sich der südkoreanische Konzern eine wichtige Rolle in dem Gebiet der vernetzten Technik, mit einem besonderen Augenmerk auf Fahrzeugelektronik.Samsung wird Spezialist für Auto-Elektronik Samsung gehört zu den ganz Großen auf d

Samsung bestätigt: Galaxy S8 erhält eigenen Sprachassistenten

| 17:45 Uhr | 2 Kommentare

Siri hat sich mittlerweile als ein fester Bestandteil von iOS und macOS etabliert. Wie Reuters berichtet, wird Samsung dem bevorstehenden Galaxy S8 ebenfalls einen digitalen Assistenten zur Seite stellen.  Sprachassistent mit Siri-Verwandtschaft Wer im digitalen Alltag Unterstützung sucht, braucht nicht lange zu suchen. Apple, Google, Microsoft und Amazon stellen ihre ei

Samsung und LG kämpfen um OLED-Aufträge für iPhones

| 15:33 Uhr | 0 Kommentare

Die beiden Konkurrenten Samsung und LG sollen sich einen harten Kampf um einen Vertrag mit Apple liefern. Es geht um OLED-Displays für das iPhone 8. Für das nächste Apple-Smartphone sind flexible Displays im Gespräch. Laut BusinessKorea haben die beiden Konzerne insgesamt 11,6 Millionen Dollar in die Display-Fertigung investiert – im laufenden Jahr allein.LG will aufholen Akt

»