swift

Swift-Chef Chris Lattner wechselt zu Tesla – Nachfolger steht bereits fest

| 9:07 Uhr | 0 Kommentare

Chris Lattner, Apples Direktor of Developer Tools, hat bekannt gegebenen, dass er das Unternehmen Ende dieses Monats verlassen wird, um eine neue Aufgabe bzw. Chance zu ergreifen. Lattner war bei Apple für Xcode, Swift und weitere Entwickler-Tools verantwortlich.Swift-Chef Chris Lattner verlasst Apple Wie Lattner in einer Nachricht an die Swift Mailing List bekannt gegeben ha

Swift 3.1 für Frühjahr 2017 geplant – verschiedene kleinere Verbesserungen

| 17:55 Uhr | 0 Kommentare

Im Juni 2014 hatte Apple mit „Swift“ völlig unerwartet eine neue Programmiersprache vorgestellt. Diese wurde seitdem stetig weiterentwickelt und erfreut sich bei Entwicklern großer Beliebtheit. Das nächste Update in Form von Swift 3.1 ist bereits am Horizont zu erkennen.Swift 3.1 erscheint im Frühjahr 2017 Bereits im Rahmen der WWDC 2106 hatte Apple einen Ausblick auf Swift 3

Apple stellt Swift Playgrounds App vor: Spielend programmieren lernen

| 12:45 Uhr | 0 Kommentare

Nicht nur Betriebssysteme gab es auf der WWDC Keynote von Apple zu sehen, auch ein charmantes Lernprogramm für Programmierkonzepte zeigte Apple auf der großen Bühne. Swift Playgrounds richtet sich an Schüler und Anfänger und wird in diesem Herbst kostenlos im App Store für das iPad erscheinen.Spielend lernen Swift Playgrounds beinhaltet von Apple entwickelte Swift-Programmier

Apple veröffentlicht Swift 3.0 Preview 1 kurz vor der WWDC 2016

| 11:54 Uhr | 1 Kommentar

Exakt elf Tage trennen uns noch von der Eröffnungs-Keynote zur Worldwide Developers Conference 2016. Die Entwicklergemeinde blickt bereits gespannt in Richtung San Francisco und ist neugierig, welche Neuerungen Apple im Gepäck hat. Die WWDC ist zumindest aus Sicht der „Apple-Entwickler“ das bedeutendste Event des Jahres. Im Vorfeld veröffentlicht Apple nun die Swift 3.0 Preview

Google überlegt Swift zur Android-Programmiersprache zu machen

| 16:01 Uhr | 0 Kommentare

Google überlegt derzeit, die Apple Programmiersprache Swift zur „First Class“ Programmiersprache für Android zu machen. Knapp zwei Jahre ist es mittlerweile her, dass Apple völlig unerwartet zur WWDC 2014 die Programmiersprache Swift vorgestellt hat. Nun denkt unter anderem Google darüber nach, auf Swift zu setzen.Google plant den Einsatz von Swift Wie The Next Web berichtet,

Apples Swift Benchmark Suite wird Open Source

| 9:01 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat bekannt gegeben, dass die Swift Benchmark Suite „Open Source“ wird. Dieser Schritt erfolgt zwei Monate nachdem Apple auch die Swift Programmiersprache im Dezember letzten Jahres als „Open Source“ deklariert hatte. Angekündigt wurde dieser Schritt übrigens bereits zur Worldwide Developers Conference 2015.Swift Benchmark Suite wird Open Source Apples Swift Benchmark S

Craig Federighi äußert sich zu Swift und „Open Source“

| 12:30 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat am gestrigen Tag bekannt gegeben, dass die eigene Programmiersprache Swift, welche im Sommer 2014 eingführt wurde, jetzt Open Source ist. Open Source bedeutet, dass Entwickler dazu zu neuen Funktionen und Optimierungen von Swift beitragen und dabei helfen können, Swift auf neue Computerplattformen zu bringen. Swift gehört zu den am schnellsten wachsende Programmierspr

Apple´s Programmiersprache Swift ist jetzt „Open Source“

| 18:17 Uhr | 0 Kommentare

Völlig unerwartet hatte Apple im Juni letzten Jahres eine neue Programmiersprache namens „Swift“ im Rahmen der Worldwide Developers Conference vorgestellt. Seitdem hat das Unternehmen an Verbesserungen rund um Swift gearbeitet und angekündigt, dass Swift „Open Source“ wird.Swift ab sofort „Open Source“ Wie versprochen, hat Apple heute offiziell verkündet, dass Swift „Open Sou

Apples Swift ist nach 10 Monaten zur beliebtesten Programmiersprache avanciert

| 11:56 Uhr | 0 Kommentare

Laut einer Umfrage von Stack Overflow ist Apples Programmiersprache Swift ein knappes Jahr seit ihrer Einführung zur beliebtesten Sprache unter den Entwicklern geworden. 77,6 Prozent der Programmierer, die schon einmal mit Swift gearbeitet haben, wollen die Sprache weiterhin nutzen. An zweiter Stelle steht C++11 mit 75,6 Prozent und an dritter Stelle Rust mit 73,8 Prozent.Die

Swift-Programmierkurs kostenlos bei iTunes U verfügbar

| 13:14 Uhr | 1 Kommentar

Im Rahmen der Worldwide Developers Conference 2014 hat Apple überraschenderweise Swift als neue Programmiersprache vorgestellt. Ein paar Monate später veröffentlichte der Hersteller im September 2014 Swift 1.0 zusammen mit Xcode 6.0. Apples Ziel mit Swift ist es, seinen Entwicklern eine neue und einfach zu erlernende Programmiersprache an die Hand zu geben. Swift erfreut sich g

»