Bald neue Grafikpower im Mac Pro ?

| 18:28 Uhr | 0 Kommentare

Die Kollegen von Macbidouille berichten, dass NVidia Anfang Dezember die ersten Fermi Grafikkarten auf dem Markt bringen wird. Fermi ist die Bezeichnung für den kommenden Grafikchip und soll ähnlich wie eine CPU aufgebaut sein. Auf dem Chip befinden sich 3 Milliarden Transistoren in 40nm Bauweise. Der neue Chip unterstützt bis zu sechs GB GDDR5-RAM und eine 384 Bit Schnittstelle. Über Taktrate schweigt sich der Grafikchip-Hersteller bisher aus. 

Apple konnte diesen Chip in zukünftigen Mac Pro verbauen und dem MAC eine neue Grafikpower bieten.

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen