Apple veröffentlicht Safari 4.0.4

| 8:51 Uhr | 0 Kommentare

updateApple hat am gestrigen Abend Das Update 4.0.4 für Safari veröffentlicht. Voraussertzung für die Aktualisierung auf die Version 4.0.4 ist Mac OS X 10.6.1 oder 10.6.2 bzw. 10.5.7 oder 10.5.8. User von Tiger ab 10.4.11 können das Update ebenso laden. Laut Support Dokument bringt das Update folgende Neuigkeiten mit sich.

Dieses Update wird allen Benutzern von Safari empfohlen. Es enthält Verbesserungen der Leistung, Stabilität und Sicherheit, einschließlich:

  • Verbesserte JavaScript-Leistung
  • Verbesserte Leistung beim Durchsuchen des gesamten Verlaufs für Benutzer mit einer Vielzahl von Objekten im Verlauf
  • Stabilitätsverbesserungen für Drittanbieter-Plug-Ins, das Suchfeld und Yahoo! Mail

Darüberhinaus schließt das Update sechs Sicherheitslücken von Safari. Bei der Verarbeitung von XML Dateien konnte es z.B. zu Abstürzen kommen, bei denen schädlicher Code eingeschleust werden konnte. Eine Weitere Lücke im Zusammenhang mit Tastaturkürzeln wurde ebenso geschlossen.

Apple empfiehlt allen Usern das Update auf die Programmversion 4.0.4

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen