27″ i7 iMac: erste Benchmarktests

| 15:41 Uhr | 0 Kommentare

imac27Nachdem Apple damit begonnen hat die neuen 27″ i5/i7 iMacs an Kunden auszuliefern, tauchen in Internet wie selbstverständlich auch die ersten Leistungstests dieser Quad-Core iMacs auf. Nachdem wir am gestrigen Tag über die Benchmarks des i5 iMac berichteten, folgen heute nun die ersten Zahlen zum i7 iMac. Nachdem der i5 iMac schon ein deutlichen Leistungssprung im Vergleich zum Core 2 Duo bot, ist beim neuen i7 iMac der Leistungsunterschied erwartungsgemäß noch gewaltiger.  Kommt der iMac mit 3,06 GHz Core 2 Duo in Geekbench 2 bereits auf 4708 Punkte, verbessert eine Taktrate von 3,33 GHz  das Ergebnis auf 5131 Punkte.

Vergleicht man diese Werte mit dem i5 iMac Quad-Core und 2,66 GHz, werden 7131 Punkte gemessen, der i7 iMac mit 2,8 GHz schneidet um mehr als 2000 Punkte besser ab und kommt auf 9638 Zähler. Ein deutlicher Abstand zu den älteren iMac Modellen. Das macht Lust auf mehr…

iMac Apple Store DE – Partnerlink

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen