Apple arbeitet bereits an Mac OS X 10.7

| 7:46 Uhr | 0 Kommentare

appleWie Macrumors.com berichtet, habe bei Apple bereits die Arbeiten am Nachfolger von Mac OS X 10.6 Snow Leopard begonnen. Bereits wenige Monate nach der Veröffentlichung von Snow Leopard sind nun im Quelltext eines Open-Source-Projektes Hinweise auf erste Änderungen in einem unbekannten Mac OS X aufgetaucht. Bei diesem Projekt handelt es sich um das Framework, das für die Durchführung der Startprozesse in Mac OS X verantwortlich ist. In diesem ist ein Text mit Bezug auf Mac OS X Build 11A47 aufgetaucht. Diese Build kann weder Snow Leopard noch einen älteren Version von Mac OS X zugeordnet werden. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass Apple bereits jetzt an einem Nachfolger von Snow Leopard arbeitet. Intern, so wird vermutet, wurden bereits mehrere Builds veröffentlicht.

Des neue Mac OS X dürfte sich allerdings noch in einem sehr jungem Stadium befinden.

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen