Apple gegen Psystar – Apple will ein schnelles Urteil

| 8:21 Uhr | 0 Kommentare

appleErst vor wenigen Tagen berichteten wir davon, dass Apple einen wichtigen Sieg im Kampf gegen Psystar errecichen konnte. In dem Ersuchen von Apple um ein „Summary Judgement“ hat der Richter den Antrag von Apple stattgegeben und den von Psystar abgelehnt. Der Richter entschied in diesem Zusammenhang, dass der Klonhersteller Psystar gegen geltendes Recht verstoßen habe. Bei dieser Entscheidung handelt es sich allerdings nicht um ein rechtkräftiges Urteil.

Nun hat Apple ein Unterlassungsurteil beantragt. Apple nehme durch die Geschäftspraktiken von Psystar Schaden. Der Klonhersteller habe aber nicht die Mittel diesen Schaden zu begleichen. Aus diesem Grund und um weiteren Schaden abzuwenden, hat Apple dieses Unterlassungsurteil beantragt.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen