Apple iphone 3,1 mit PA Semi Chipsatz ?

| 10:28 Uhr | 0 Kommentare

iphoneErst vor wenigen Stunden berichteten wir darüber, dass die Entwickler von Pandav in ihren Nutzungsstatisitken von November ein Gerät mit der Bezeichnung iphone 3,1 entdeckt haben. Das aktuelle iphone Modell trägt die Bezeichnung 2,1.

Damit wiederholt sich ein Prozess, den wir vor ca. einem Jahr schon mal erleben durften. Damals begann Apple ebenfalls, deutlich vor der Veröffentlichung des iphone 3GS, mit den ersten „öffentlichen Tests“.

9to5Mac.com stellt fest, es es interessant sei, dass Apple das neue iphone als 3,1 bezeichnet. Die vorangegangenen iphones trugen die Bezeichnung 1,1 (Original iphone), 1,2 (iphone 3G) und 2,1 (iphone 3GS).

Das iphone 3G im Vergleich zum Original keine großartige Aktualisierung. Neben der Integration von UMTS und GPS behielt das Gerät seinen ursprünglichen Samsung Prozessor. Die Geräte-ID änderte sich von 1,1 auf 1,2. Beim iphone 3GS verhielt es sich shcon anders. Das aktuelle iphone erhielt einen neuen Prozessor, den Samsung ARM Cortex A8 und gleichzeitig eine „höhere“ Geräte ID, nämlich die 2,1. Nun lässt sich spekulieren, ob Apple in dem neuen iphone 3,1 PA Semi Prozessoren verbaut. Apple hatte diesen Chiphersteller bereits vor 2 Jahren übernomenn.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen