Apple Rückblick KW 48: Apple Store Frankfurt und Black Friday

| 7:52 Uhr | 0 Kommentare

appleDie vergangene Apple Woche war deutlich vom Black Friday 2009 geprägt. Der Freitag nach Thanksgiving ist für den Einzelhandel der Startschuss für das Weihnachtsgeschäft. Viele Händler locken die Kunden mit Rabatten in die Läden und animieren so zum Kauf. Auch Apple nimmt an diesem „Black Friday“ jährlich teil. Neben den USA gab es dieses Jahr auch wieder Rabatte auf viele Apple Hard- und Softwareprodukte. Als Beispiel sei hier die Preisreduzierung von 91,- Euro auf die gesamte iMac und MacBook Pro Modellreihe genannt.

Ein weiteres Highlight aus Macerkopf – Sicht war der Besuch der Apple Store Frankfurt Baustelle. Fotos und Videos wurde gefertig und in einem eigenen Bericht festgehalten.

Darüberhinaus wurde das iphone in Süd Korea eingeführt. Der Mobilfunkbetreiber KT bietet das Gerät ab sofort zum Verkauf an und war ersten Berichten zufolge sehr mit dem Start zufrieden.

Weitere Highlights:
iphoto update 8.1.1
Mobistar iphones tachen in Russland auf
AT&T & Apple Werbespots gegen Verizon

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen