NTFS-3G Update erschienen – bessere Anbindung an Apples Snow Leopard

| 9:19 Uhr | 0 Kommentare

ntfs-3gVon Haus aus können Mac OS X Systeme NTFS Festplatten nur lesen, jedoch nicht beschreiben. Kennen sie das Problem, dass sie eine NTFS formatierte Festplatte an ihren Mac anschließen und auf dieser nur Lese- und keine Schreibzugriffe haben?

So kommt es regelmäßig vor, dass man seine alte Windows Festplatte, die mit dem Microsofts Dateisystem NTFS formatiert ist, an seinen Mac anschließt und grübelt, warum es einem nicht gelingt, Daten auf die Festplatte zu schreiben.

Um Abhilfe zu schaffen, benötigt der Mac User ein kleines Zusatzprogramm. Neben dem kostenpflichtigen Programm von Paragon gibt es aber auch eine kostenfreie Variante, zum Beispiel NTFS-3G. Dieses liegt in einer neuen Version vor und verbessert die Anbindung an Snow Leopard.

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.