Web-basierter iTunes Store dank Lala ?

| 7:04 Uhr | 0 Kommentare

itunesWie das Wall Street Journal berichtet, will Apple mit der Übernahme von LaLa einen Web-basierten iTunes Store einführen. Ca. 80 Millionen US Dollar soll die Übernahme LaLa´s durch Apple gekostet haben. Der Einkauf soll für diverse Änderungen in Apples Musik Store sorgen.

LaLa User sollen demnächst über ihren Web-Browser direkt im iTunes Store surfen , Musik anhören und einkaufen können. Eine lokale Installation der Software sei nicht erforderlich.

Es bleibt allerdings abzuwarten, was Apple genau mit LaLa vor hat, zu diesem frühen Zeitpunkt nach der Übernahme sind noch viele Fragen offen. Aber es ist ja noch Zeit bis zum nächsten großen iTunes Update. Genau Zeit, um an der Software zu arbeiten.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS bestellen

Hier informieren

iPhone XS bei der Telekom
iPhone XS bei Vodafone
iPhone XS bei o2

JETZT: iPhone XS bestellen