Vodafone nennt Fakten zum iPhone Release in Großbritannien

| 12:51 Uhr | 0 Kommentare

iphoneAm 14 Januar 2010 ist es endlich soweit. Vodafone hat am heutigen Tag ihr Release Datum für das iPhone in Großbritannien mitgeteilt. Somit reiht sich der weltgrößte Mobilfunkbetreiber als IPhone Verkäufer neben O2, Orange UK und Tesco ein.

Die Vodafone Tarife liegen dabei in etwa auf dem Niveau der Konkurenz. Der kleinste Tarif schlägt mit 30 Pfund (ca. 33,50 Euro) zu buche. Die Datennutzung ist in diesem Tarif auf 1GB begrenzt. Der Anschaffungspreis des iPhone 3G 8GB kostet in diesem tarif 59 Pfund (ca. 66 Euro), der des iPhone 3GS 16GB 149 Pfund (ca. 168 Euro) und der der des iPhone 3GS 32GB 239 Pfund (ca. 269 Euro).

Nachdem O2 lange Zeit in Grobritannien das Monopol zum iPhone Verkauf inne hatte, bröckelte dieses im Laufe des Jahres und weitere Anbieter wie Orande UK und Tesco begnnen das Iphone ebenso zu vertreiben.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen