Apple iWork – starke Verkaufszahlen in 2009

| 15:40 Uhr | 0 Kommentare

iworkApple konnte mit seiner Software-Suite iWork (Apple Store – Partnerlink) starke Verkaufszahlen hinlegen. Sowohl das Einzelpaket, als auch das Box-Set hatten ein starkes Jahr 2009. Appleinsider.com führt dies unter anderem auf die Veröffentlichung von Mac OS X 10.6 Snow Leopard zurück. Viele Kunden griffen beim Umstieg auf das neue Mac OS X auf das sogenannte Mac Box Set zurück, welches neben Snow Leopard die aktuelle Version von iLife und iWork beinhaltet.

Bezugnehmend auf die NPD Group verkaufte Apple 50 Prozent mehr iWork-Suiten in den ersten 11 Monaten in 2009 als im Vergleichszeitraum 2008. Die iLife Verkaufszahlen in diesem Zeitraum lagen in 2009 und 2008 auf dem gleichen Niveau. iLife wird übrigens mit jedem neuen Mac ausgeliefert.

Apple dürfte mit den Verkaufszahlen zufrieden sein.

Die iWork Einzellizenz kostet im Apple Online Store derzeit 79,- Euro, das aktuelle iLife Paket (Apple Store – Partnerlink) kostet ebenso 79,- Euro.

Das Mac Box Set (Snow Leopard, iLife, iWork) (Apple Store – Partnerlink) schlägt mit 169,- zu buche.

Kategorie: Mac

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen