App Store von Apple übertrifft 3 Milliarden Downloads

| 12:51 Uhr | 0 Kommentare

app_storeWas für ein Erfolg. Unglaublich. Ob Steve Jobs damit gerechnet hat, als er vor ca. 1,5 Jahren 2008 den App Store (App Store Partnerlink) vorgestellt hat? Wahrscheinlich nicht.

Wie Apple soeben per Pressemitteilung bekannt gab, konnte der hauseigene App Store die Marke von 3 Milliarden Downloads durchbrechen. iPhone und iPod user aus der ganzen Welt haben zu dem Erfolg beigetragen uin den App Store zu dem gemacht, was er heute ist.

Aktuell lassen sich iPhone und iPod touch Anwendungen in 77 Länder dieser Erde herunterladen. Die App Vielfalt ist in insgesamt 20 Kategorien aufgeteilt, darunter unter anderem Spiele, Nachrichten, Wirtschadt, Sport und viele weiter.

„Drei Milliarden herunter geladene Anwendungen in weniger als 18 Monaten – etwas Vergleichbares haben wir vorher noch nie gesehen,“ sagt Steve Jobs, CEO von Apple.

„Der revolutionäre App Store bietet iPhone- und iPod touch-Anwendern ein einzigartiges Erlebnis, ganz anders als auf sonstigen mobilen Geräten. Und wir erkennen keinerlei Anzeichen der Konkurrenz, dass diese in absehbarer Zeit aufholen könnte.“

Erst vor wenigen Wochen überarbeitete Apple die Optik des App Store. Dieser sieht nun wesentlich aufgeräumter auf und bietet größere Bilder der einzelnen Apps.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen