Weitere Gerüchte zum Apple Tablet

| 19:39 Uhr | 0 Kommentare

appleÜber den Tag verstreut sind weitere Gerüchte zum kommenden Apple Tablet (iSlate) aus dem Hause Apple aufgetaucht. Nachdem wir heute morgen darüber berichtet haben, dass das iSlate über keine Webcam verfügt, folgen nun weitere Informationen zum Tablet.

BGR gibt in einem Artikel neue Informationen preis. Demnach will BGR von einer Apple nahen Quelle in Erfahrung gebracht haben, dass es sich bei dem Tablet um ein „iPhone on steroids“ handelt. Das iSlate ist ein großes und leistungsfähiges  IPhone.

Das Tablet soll von einem leistungsfähigen ARM Prozessor betrieben werden, als OS ist iPhone OS mit an Board. Wie BGR weiter berichtet, gibt es derzeit auch keine neue iPhone OS Version bzw. iPhone Entwicklerversionen, da diese

zu viele Hinweise auf das iSlate mit sich bringen würde und Apple bis zur Veröffentlichung des Gerätes warten will. Zuviel will Apple im Vorfeld nicht durchsickern lassen.

Weiter heißt es, dass das Apple Tablet die interne Modell-Nummer K48AP trage.

Gerüchten zufolge, gibt es Ende Janur ein Special Apple Event, auf dem der Hersteller aus Cupertino ein „neues großartiges“ Gerät vorstellen werden. In zwei Wochen wissen wir mehr.

Kategorie: Mac

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen